🏠 Start / Beste Outdoor Ausrüstung / Thermosflasche -  

Thermosflasche - Test, Vergleich & Empfehlung

Großer Kaufratgeber & Vergleich

Thermosflaschen gibt es schon seit Jahrzehnten. Sie sind nicht nur ein praktischer Haushaltshelfer, weil Sie Tee oder Kaffee über viele Stunden heiß halten, sondern auch ein hilfreicher Tourenbegleiter. Thermosflaschen halten nicht nur heiße Getränke über viele Stunden warm, der isolierende Effekt sorgt auch dafür, dass Kaltgetränke kühl bleiben. Besonders beliebt ist der Typ "Thermosflasche 1 Liter". Sie passt in jeden Rucksack und bietet ausreichend viel Inhalt für zwei Personen. Die Auswahl an unterschiedlichen Thermosflaschen ist groß, daher haben wir dir in unserem Thermosflasche Test einen Überblick zusammengestellt, damit du dich informieren kannst, wenn du deine beste Thermosflasche kaufen möchtest.

Unsere Herangehensweise

225

Produkte analysiert

153 Min.

Deine gesparte Zeit

1248

Lesern geholfen

20 Min.

Lesedauer

Unsere aktuelle Top 5

Diese 5 Thermosflaschen sind gerade die beliebtesten hier bei uns und werden am häufigsten gekauft. Wir halten sie ständig aktuell, damit du immer auf dem neusten Stand bist. Schau dir gern die Produkte genauer an, um zu wissen, was andere Interessierte kaufen.

Preistipp
Thermos Edelstahl Thermosflasche
Sieger
Emsa Senator
Leistungstipp
THERMOS Ultralight Edelstahl Thermosflasche
Milu Edelstahl Thermosflasche
FLSK Edelstahl Isolierflasche
ProduktThermos Edelstahl ThermosflascheEmsa SenatorTHERMOS Ultralight Edelstahl ThermosflascheMilu Edelstahl ThermosflascheFLSK Edelstahl Isolierflasche
Unser Ergebnis
Unsere Bewertung10/10Sehr gutwww.survival-helden.com
Unsere Bewertung10/10Sehr gutwww.survival-helden.com
Unsere Bewertung9/10Gutwww.survival-helden.com
Unsere Bewertung9/10Gutwww.survival-helden.com
Unsere Bewertung9/10Gutwww.survival-helden.com
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*Jetzt zum Sparangebot*Jetzt zum Sparangebot*Jetzt zum Sparangebot*Jetzt zum Sparangebot*
Gewicht

674g

900g

275g

430g

440g

Füllmenge

1200ml

1000ml

750ml

1000ml

500ml

Verschluss

Schraubverschluss

Safe Loc Verschluss

Safety-Lock

Schraubverschluss

Schraubverschluss

Material

Edelstahl

Edelstahl

Edelstahl

Edelstahl

Edelstahl

Ausführung

Vakuumisoliert

Vakuumisoliert

Doppelwandig

Vakuumisoliert

Vakuumisoliert

Becher?JaJaNeinNeinNein
Spülmaschinenfest?JaNeinJaJaJa
Kohlensäure geeignet?JaNeinJaJaJa
Vorteile
  • ☑ sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • ☑ mit sicherem Handgriff
  • ☑ robust und langlebig gestaltet
  • ☑ langlebig
  • ☑ robust
  • ☑ sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • ☑ kompakt mit Trinkbecher
  • ☑ besonders leicht
  • ☑ BPA-frei
  • ☑ besonders sicherer Verschluss mit Safety-Lock
  • ☑ frei von allen Schadstoffen
  • ☑ auch für kohlensäurehaltige Getränke geeignet
  • ☑ mit Doppelwand und zusätzlicher Kupferschicht im Inneren
  • ☑ isoliert besonders gut
  • ☑ auslaufsicherer Verschluss, auch für kohlensäurehaltige Getränke geeignet
  • ☑ BPA-frei
Nachteile
  • ⛔️ Trinkbecher nicht isoliert (kann heiß werden)
  • ⛔️ aufgrund der Füllmenge etwas schwer
  • ⛔️ ohne Trinkbecher
  • ⛔️ ohne Trinkbecher
  • ⛔️ ohne Trinkbecher
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*Jetzt zum Sparangebot*Jetzt zum Sparangebot*Jetzt zum Sparangebot*Jetzt zum Sparangebot*
Preistipp
Thermos Edelstahl Thermosflasche
ProduktThermos Edelstahl Thermosflasche
Unser Ergebnis
Unsere Bewertung10/10Sehr gutwww.survival-helden.com
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Gewicht

674g

Füllmenge

1200ml

Verschluss

Schraubverschluss

Material

Edelstahl

Ausführung

Vakuumisoliert

Becher?Ja
Spülmaschinenfest?Ja
Kohlensäure geeignet?Ja
Vorteile
  • ☑ sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • ☑ mit sicherem Handgriff
  • ☑ robust und langlebig gestaltet
Nachteile
  • ⛔️ Trinkbecher nicht isoliert (kann heiß werden)
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Sieger
Emsa Senator
ProduktEmsa Senator
Unser Ergebnis
Unsere Bewertung10/10Sehr gutwww.survival-helden.com
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Gewicht

900g

Füllmenge

1000ml

Verschluss

Safe Loc Verschluss

Material

Edelstahl

Ausführung

Vakuumisoliert

Becher?Ja
Spülmaschinenfest?Nein
Kohlensäure geeignet?Nein
Vorteile
  • ☑ langlebig
  • ☑ robust
  • ☑ sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • ☑ kompakt mit Trinkbecher
Nachteile
  • ⛔️ aufgrund der Füllmenge etwas schwer
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Leistungstipp
THERMOS Ultralight Edelstahl Thermosflasche
ProduktTHERMOS Ultralight Edelstahl Thermosflasche
Unser Ergebnis
Unsere Bewertung9/10Gutwww.survival-helden.com
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Gewicht

275g

Füllmenge

750ml

Verschluss

Safety-Lock

Material

Edelstahl

Ausführung

Doppelwandig

Becher?Nein
Spülmaschinenfest?Ja
Kohlensäure geeignet?Ja
Vorteile
  • ☑ besonders leicht
  • ☑ BPA-frei
  • ☑ besonders sicherer Verschluss mit Safety-Lock
Nachteile
  • ⛔️ ohne Trinkbecher
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Milu Edelstahl Thermosflasche
ProduktMilu Edelstahl Thermosflasche
Unser Ergebnis
Unsere Bewertung9/10Gutwww.survival-helden.com
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Gewicht

430g

Füllmenge

1000ml

Verschluss

Schraubverschluss

Material

Edelstahl

Ausführung

Vakuumisoliert

Becher?Nein
Spülmaschinenfest?Ja
Kohlensäure geeignet?Ja
Vorteile
  • ☑ frei von allen Schadstoffen
  • ☑ auch für kohlensäurehaltige Getränke geeignet
  • ☑ mit Doppelwand und zusätzlicher Kupferschicht im Inneren
Nachteile
  • ⛔️ ohne Trinkbecher
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
FLSK Edelstahl Isolierflasche
ProduktFLSK Edelstahl Isolierflasche
Unser Ergebnis
Unsere Bewertung9/10Gutwww.survival-helden.com
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Gewicht

440g

Füllmenge

500ml

Verschluss

Schraubverschluss

Material

Edelstahl

Ausführung

Vakuumisoliert

Becher?Nein
Spülmaschinenfest?Ja
Kohlensäure geeignet?Ja
Vorteile
  • ☑ isoliert besonders gut
  • ☑ auslaufsicherer Verschluss, auch für kohlensäurehaltige Getränke geeignet
  • ☑ BPA-frei
Nachteile
  • ⛔️ ohne Trinkbecher
zum ProduktJetzt zum Sparangebot*
Zuletzt aktualisiert am 25. Oktober 2021 um 11:12 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

- Anzeige - 

Teilen bedeutet sich kümmern:


Haben wir Dir geholfen?

5/5 - (7 votes)
  

Thermosflasche kaufen: Empfehlung unserer Redaktion

Wir beschäftigten uns umfassend in der Redaktion mit dem Thema "Beste Thermosflasche" und haben uns auf die Suche nach beliebten Modellen gemacht. Wir haben dir hier in unserem Thermosflasche Test zwei beliebte Produkte zusammengestellt, die wir mit "sehr gut" bewertet haben.

REDAKTIONELLE EMPFEHLUNG

Isolierflasche Senator von Emsa


UNSERE BEWERTUNG

SEHR GUT

Die Thermosflasche aus Edelstahl hat eine Füllmenge von 1000 ml, wird aber auch in anderen Größen und Farben angeboten. Der Safe Loc Verschluss schützt vor dem Auslaufen. Er wird zusätzlich noch mit einem aufschraubbaren Isolierbecher geschützt. Der Isolierbecher erleichtert das Trinken und verhindert, dass heiße oder eiskalte Getränke beim Halten des Bechers für unangenehme Empfindungen im Handbereich sorgen. Die Flasche ist leicht und dennoch robust gefertigt. Heiße Getränke werden bis zu 12 Stunden warmgehalten, kalte Getränke bleiben bis zu 24 Stunden kühl. Für eine sichere Isolierung sorgt ein vakuumisolierter Edelstahlkolben, der zudem bruchfest ist.

survival-helden.com

Beste Preis-Leistung

Edelstahl Thermosflasche von Thermos


UNSERE BEWERTUNG

SEHR GUT

Schwarze Isolierflasche mit einer Füllmenge von 1200 ml. Die Kunststoffteile im Verschlussbereich sind BPA-free. Über dem Verschluss mit Ausguss ist ein Trinkbecher geschraubt. Heiße und kalte Getränke bleiben im Inneren der Thermosflasche bis zu 24 Stunden entsprechend temperiert. Der Verschluss verhindert zu 100 Prozent das Auslaufen des Flascheninhalts. Die Edelstahl-Thermosflasche ist spülmaschinengeeignet. Ein praktischer Handgriff an der Seite erleichtert sowohl den Transport, wie auch die Nutzung. Der vakuumisolierte Edelstahlkolben im Inneren ist unzerbrechlich und geschmacksneutral.

survival-helden.com

Bei einem Thermosflasche Test gibt es immer einige Kriterien, die besonders wichtig sind. Wir haben dir nachfolgend die wichtigsten Kaufkriterien aufgelistet und erklärt, die für dich beim Thermosflasche kaufen besonders zu beachten sind. Hierbei ist es egal, ob du dir eine Thermosflasche 1 Liter oder eine Thermosflasche mit einer anderen Füllmenge kaufen möchtest.

Das Wichtigste zuerst: 

Das Material der Thermosflasche

Thermosflaschen können aus Edelstahl, mit einem Edelstahl-Vakuumkolben hergestellt sein, oder mit einem Glasvakuumkolben. Im Gegensatz zu einer Thermosflasche mit Glaskolben ist eine Edelstahlflasche mit Edelstahl-Vakuumkolben absolut bruchsicher. Daher werden Thermosflaschen mit Glaskolben zumeist im häuslichen- und weniger im Outdoor-Bereich verwendet. Der Glaskolben hält zwar besonders lange die Temperatur der eingefüllten Heiß- oder Kaltgetränke, zerbricht aber sofort, wenn die Flasche herunterfällt. Eine beste Thermosflasche aus Edelstahl ist zumeist geschmacksneutral und kann einfach gereinigt werden. Der Schraub-Verschluss kann für Thermosflaschen bekannter Hersteller als Ersatzteil im Fachhandel nachgekauft werden. Selbst, wenn die beste Thermosflasche aus Edelstahl einmal herunterfällt, wird die Verwendbarkeit nicht eingeschränkt. Es können Dullen und Beulen entstehen, die aber den Nutzungskomfort nicht einschränken. Es lohnt sich in jedem Fall eine Edelstahl-Thermosflasche zu kaufen. Sie ist umweltfreundlich und kann auch bei häufiger Nutzung über Jahrzehnte hinweg verwendet werden.

Die Füllmenge

Im Handel wird nicht nur die Thermosflasche mit 1 Liter angeboten, sondern auch andere Füllmengen. Von 250 ml bis 2000 ml ist eine große Auswahl an unterschiedlichen Thermosflaschen verfügbar. Sogar Thermosflaschen für den Hausgebrauch mit einer Füllmenge von bis zu 5 Litern, die zumeist mit einem Pumpsystem ausgestattet sind. Vor dem Thermosflasche kaufen sollte für dich immer sicher sein, welcher Verwendungszweck an erster Stelle steht. Je größer die Füllmenge ist, desto länger bleibt der Flascheninhalt (kalt oder warm) temperiert. Beim Transport sind große Thermosflaschen dementsprechend schwerer. Nicht nur das Grundgewicht der Thermosflasche zählt, sondern das zusätzliche Gewicht vom Flascheninhalt. Auf kurzen bis mittellangen Touren reichen Thermosflaschen mit einer Füllmenge von 500 ml oder 750 ml für eine Person aus. Alternativ kann eine Thermosflasche mit 1 Liter Inhalt gekauft werden, die von zwei Personen gemeinsam genutzt wird. Eine Thermosflasche mit 2 Liter Inhalt ist auf langen Autofahrten mit der Familien praktisch, wenn jeder seinen eigenen Becher mitnimmt.

Der Verschluss

Der Verschluss ist bei Thermosflaschen ein sehr wichtiges Kriterium, das nicht unterschätzt werden sollte. Er ist die Schwachstelle der Flasche, wenn er nicht richtig konzipiert ist. Er soll nicht nur dicht, sondern auch leicht zu öffnen sein. Zumeist besteht er aus Kunststoff und sollte daher BPA-frei sein, besonders dann, wenn es sich um einen Verschluss mit Mundtrinkstück handelt. Wer gerne kohlensäurehaltige Getränke in eine Thermosflasche füllen möchte, sollte vor dem Kauf einer Isolationsflasche darauf achten, dass der Verschluss für kohlensäurehaltige Getränke geeignet ist. Bei Modellen, die dieses Kriterium nicht erfüllen, kommt es schnell zu einem Defekt, sodass der Verschluss entweder gleich zerbricht oder undicht wird. Selbst dann, wenn zumeist Tee, stilles Wasser oder Kaffee in die Flasche gefüllt werden soll, ist es von Vorteil, eine Thermosflasche zu kaufen, deren Verschluss auch für kohlensäurehaltige Getränke geeignet ist. Somit sind bei der Mitnahme von Getränken immer alle Optionen offen.

Ratgeber: Wichtige Kauffragen, mit denen du dich auseinandersetzen solltest, bevor du eineThermosflasche kaufst.

Wie funktioniert eine Thermosflasche?

Bei einer Thermosflasche sind im Prinzip zwei Flaschen (Kolben) eng miteinander verbunden. Die inneren Kolben sind doppelwandig aufgebaut. Zwischen den zwei Wänden besteht ein Vakuum, das auch als luftleerer Raum bezeichnet werden kann. Entweder besteht der doppelwandige Kolben aus Glas oder Edelstahl. Würde der Innenkolben nur einwandig sein, wäre kaum eine isolierende Wirkung verspürbar. Die Temperatur der eingefüllten Getränke würde einfach nach außen hin abgeleitet werden. Der Vakuumkolben dämmt besonders gut und leitet die Temperaturen im Inneren des Kolbens nur sehr gering nach außen hin ab. Daher bleiben kalte und warme Getränke im Inneren des Kolbens über viele Stunden hinweg nahe der Temperatur, die die Getränke beim Einfüllen hatten. Doppelwandige Glaskolben isolieren noch besser als doppelwandige Edelstahlkolben. Da Glas zerbrechlich ist und Edelstahl nicht, werden Isolierflaschen mit Glaskolben zumeist nur im häuslichen Bereich verwendet und Thermosflaschen mit Edelstahlkolben sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich. Die beste Thermosflasche hält noch länger die gewünschte Temperatur, wenn sie vor dem Einfüllen des Getränks mit heißem oder eiskaltem Wasser (je nach Art des Getränks) bereits vortemperiert wurde. Dadurch verliert das eingefüllte Getränk noch langsamer die Grundtemperatur.

 Wie lange bleiben Getränke in einer Thermoskanne warm/kalt?

Eine beste Thermosflasche hält die Temperaturen der eingefüllten Getränke (heiß oder kalt) möglichst lange relativ. Wie lange diese annähernde Temperaturkonstanz geboten werden kann, hängt nicht nur vom Aufbau der Thermosflasche ab, sondern auch vom Material der Innenkolben. Glasvakuumkolben halten die Temperaturen der eingefüllten Flüssigkeiten länger konstant als Vakuumkolben aus Edelstahl. Wer heißen Tee oder Kaffee in eine Thermoskanne füllen möchte, sollte diese zuvor mit kochendem Wasser füllen. Dieses wird erst direkt vor dem Einfüllen des Getränks ausgeschüttet. Vor dem Einfüllen von kalten Getränken lohnt es sich, eiskaltes Wasser, am besten in Kombination von gecrashtem Eis einzufüllen, damit der Innenkolben schon einmal heruntergekühlt werden kann. Die Hersteller selber geben Richtwerte an, wie lange die jeweilige Thermoskanne die Temperatur im Inneren hält. Die beste Thermoskanne hält heiße Getränke für ca. 12 bis 18 Stunden warm und kalte Getränke bis zu 24 Stunden kühl.

Für welche Getränke ist eine Thermosflasche geeignet?

Nicht jedes Getränk eignet sich zum Einfüllen und Transportieren in Thermosflaschen. Milchgetränke werden in Thermosflaschen schneller sauer als in Flaschen, die im Kühlschrank stehen. Zudem kann es zu Rückständen in den Ausgießern der Verschlüsse kommen, wenn diese sich nicht komplett auseinandernehmen lassen. Tee- und Kaffeetrinker, die gerne die aromatischen Getränke in einer Thermoskanne mit auf einen Ausflug oder ins Büro nehmen, füllen diese zumeist in spezielle Thermoskannen, in denen keine andere Getränke eingefüllt werden. Thermoskannen lassen sich nach der Verwendung zwar heiß ausspülen und mit einer Flaschenbürste reinigen, dennoch nehmen sie hin und wieder Aromen an (besonders im Verschlussteil aus Kunststoff), die in Kombination mit anderen Getränken sehr unangenehm schmecken könnten. Kohlensäurehaltige Getränke sollte nur in Thermoskannen gefüllt werden, die dafür geeignet sind. Es könnte ansonsten zu Defekten am Verschluss kommen. Diese explodieren im schlimmsten Fall oder werden undicht. Alkoholhaltige Getränke, wie Bier oder Sekt sollten nicht in eine Thermoskanne gefüllt werden, weil durch das Umfüllen die Kohlensäure verloren geht und die Getränke am Ende ihren individuellen Geschmack verlieren.

Wie groß sollte meine Thermosflasche sein?

Die beste Thermosflasche ist immer genauso groß, wie sie gerade benötigt wird. Thermosflaschen werden im Handel in den unterschiedlichsten Größen angeboten. Je kleiner sie sind, desto leichter und somit einfacher, zu transportieren. Eine beste Thermosflasche für kleine Kinder ist daher eine Flasche, die zwischen 250 und 500 ml fasst. Größere Thermosflaschen lassen sich für Kinder nur schwer transportieren. Wie groß eine beste Thermosflasche sein sollte, hängt auch von dem gewünschten Verwendungszweck am. Wer mehrere Personen zu Besuch erwartet und das Haus nicht verlassen möchte, ist mit einer 5 Liter Pump-Thermoskanne bestens bedient. Auf Autoreisen mit zwei oder drei Personen bietet sich eine 2 Liter Thermoskanne mit Ausguss / Schraubverschluss an. Wer alleine auf Wanderschaft geht und die Thermoskanne im Rucksack tragen möchte, sollte sich eine Thermoskanne kaufen, die 500 ml, 750 ml oder 1 Liter fasst, angepasst an den persönlichen Trinkbedarf. Nicht selten finden sich in Haushalten unterschiedlich große Thermosflaschen, damit immer gerade die Flasche ausgewählt werden kann, die zum aktuellen Anlass passt.

Kann eine Thermosflasche kaputtgehen?

Ja, Thermoskannen sind zwar sehr langlebig und solide gebaut, dennoch können sie kaputtgehen. Besonders schnell gehen Thermoskannen mit Glaskolben kaputt. Manche zerbrechen allein schon beim Umfallen, andere, wenn sie von einem Tisch oder einer Arbeitsfläche herunterfallen. In einigen Fällen zerplatzen Glaskolben, wenn kochendes Wasser eingefüllt wird (zum Aufgießen von einem Teebeutel) und die Kanne vorher mit offenem Deckel in einem sehr kalten Bereich gestanden hat. Bei Thermoskannen aus Edelstahl mit Edelstahlkolben ist der Verschluss die Schwachstelle. Er kann undicht werden oder aufklappbare Öffnungsklappen brechen ab. Bekannte Hersteller bieten daher Ersatzverschlüsse für Thermoskannen aus ihrem Sortiment im Handel an. Es kann daher von Vorteil sein, dass vor dem Thermosflasche kaufen, ein kleiner Check durchgeführt wird, welcher Hersteller, welche Ersatzteile anbietet. Ansonsten sind Thermosflaschen aus Edelstahl sehr robust. Sie gehen auch bei einem Sturz nicht kaputt. Es kann zu Dellen und Beulen im äußeren Bereich kommen, die aber die Verwendbarkeit der Thermosflaschen in keinster Weise einschränken.

Auf welche Schadstoffe muss ich beim Kauf einer Thermosflasche achten?

Wer eine Thermosflasche kaufen möchte, sollte immer darauf achten, dass diese frei von Schadstoffen ist. Thermosflaschen aus Edelstahl sind nicht nur beliebt, weil der Edelstahlkolben geschmacksneutral und bruchfest ist, sondern auch frei von Schadstoffen. Dennoch sollte vor dem Kauf auf die Herstellerangaben in Bezug auf den Becher und den Verschluss geachtet werden. Die meisten Trink- / Kaffeebecher, die auf eine Thermoskanne aufgeschraubt werden, sind von innen mit Kunststoff ausgekleidet. Dadurch entsteht ein isolierender Effekt, sodass die Edelstahlbecher auch dann problemlos zum Trinken ohne Schutzhandschuhe gehalten werden, obwohl sie mit heißem Tee oder Kaffee befüllt sind. Kunststoffe können PAK (polyzyklische Kohlenwasserstoffe), Phthalate (Weichmacher) und BPA enthalten. Diese könnten, wenn heiße Getränke eingefüllt werden, in diese übergehen und gesundheitsschädlich wirken. Namhafte Hersteller achten auf die Qualität ihrer Produkte und geben daher extra in den Beipackzetteln an, wenn die aufgeführten Schadstoffe nicht enthalten sind. Vor dem Thermosflasche kaufen ist daher ein intensiver Blick in die Herstellerbeschreibung angeraten.


Wie kann eine Thermoskanne etwas warm halten?

Thermosflasche reinigen – Schnell und einfach


Thermosflasche: Test / Vergleich

Die verschiedenen Typen/Modelle

Folgende Formen/Arten stellen wir im folgenden vor:

Edelstahl mit Schraubdeckeltasse und Edelstahlvakuumkolben

Kunststoff mit Schraubdeckeltasse und Glasvakuumkolbene

Edelstahl mit kohlensäurefestem Verschluss und Edelstahlvakuumkolben

Thermoskanne aus Edelstahl mit Einhandausgießer und Glasvakuumkolben

5 Liter Pumpthermoskanne mit Edelstahlvakuumkolben

Willst du für dich die beste Thermosflasche finden? Dann wirst du verschiedene Modelle und Typen finden. Damit du dich besser orientieren und einfacher eine Kaufentscheidung treffen kannst, haben wir dir nachfolgend eine kleine Übersicht zusammengestellt:

Edelstahl Thermosflasche

Mit Schraubdeckeltasse

Edelstahl Thermosflaschen mit einem Kunststoffverschluss und einer Schraubdeckeltasse aus Edelstahl (zumeist innen mit Kunststoff isoliert) gehören zu den Klassikern unter den Isolierflaschen. Sie werden schon seit Jahrzehnten in gleicher Form und Ausstattung hergestellt. Verschiedenste Hersteller bieten Isolierflaschen dieser Bauart in unterschiedlichen Größen an. Die Auswahl liegt zwischen 500 ml, über 750 ml, 1000 ml bis 1500 ml. In einem Thermosflasche Test dürfen derartige Edelstahl Thermosflaschen daher nicht fehlen. Sie lässt sich leicht hygienisch reinigen, am besten mit einer passenden Flaschenbürste. Einige Modelle sind auch im Thermosflasche Test zum Reinigen in der Spülmaschine geeignet. Für viele Schüler, Studenten und Erwerbstätige ist sie die beste Thermosflasche, weil sie zum täglichen Begleiter in die Schule, die Uni oder zum Arbeitsplatz geworden ist.

Kunststoff Thermosflasche

Mit Schraubdeckeltasse und Glasvakuumkolbene

Diese Art von Thermosflaschen bestehen einer Kunststoffaußenhülle, in deren Inneren sich ein Glasvakuumkolben befindet. Verschraubt wird die Isolierflasche mit einem Kunststoffverschluss, der zumeist keinen zusätzlichen Auslass hat, sondern komplett geöffnet werden muss, damit das Getränk in den Becher geschüttet werdenkann. Bei diesem Typ handelt es sich um ältere Modelle, die zwar noch vereinzelt im Handel angeboten werden, aber nicht mehr so häufig, wie noch vor 20 Jahren. Die Schraubdeckeltassen aus Kunststoff sind nicht gegen Hitze isoliert, dafür in der Regel mit einem kleinen Griff versehen. Somit wird verhindert, dass es beim Trinken sehr heißer Getränke zu Verbrennungen an der Hand kommen kann.


Edelstahl Thermosflasche

Mit kohlensäurefestem Verschluss und Edelstahlvakuumkolben

Bei diesem Typ handelt es sich um die beste Thermosflasche für Sportler, Wanderer, Biker und Camper. Sie wird in unterschiedlichen Größen, bis zu einer Füllmenge von 2 l im Handel angeboten. Da die gesamte Flasche aus Edelstahl besteht, mitsamt dem Schraubverschluss, sind die meisten Modelle frei von BPA und anderen Schadstoffen. Einige Hersteller bieten zudem noch eine zusätzliche Kupferisolierung zwischen den beiden Vakuumkolben, wodurch die Isolierwirkung noch einmal deutlich gesteigert wird. Heiße Getränke bleiben daher bis zu 18 Stunden warm und kalte Getränke bis zu 24 Stunden kühl. Wer Mineralwasser oder andere kohlensäurehaltige Getränke mit auf Tour nehmen möchte, für den ist dieser Typ die beste Thermosflasche.


Thermoskanne aus Edelstahl

Mit Einhandausgießer und Glasvakuumkolben

Bei diesem Typ Isolierkanne handelt es sich um das klassische Modell für die Kaffeetafel. Wer Besuch erwartet, nimmt gerne diese beste Thermoskanne, um stressfrei Gäste empfangen zu können. In Singlehaushalten erleichtert sie ebenfalls als beste Thermosflasche den Kaffeegenuss, der aufgrund der guten Isolierung nur einmal am Tag gekocht werden muss. Der Glasvakuumkolben sorgt für eine sehr gute Isolierung, sodass Kaffee oder Tee im Thermosflasche Test über viele Stunden hinweg heiß bleibt. Nicht selten bieten die Hersteller von diesem Typ Thermoskanne bekannte Designs an, die zum Tafel- und / oder Kaffeegeschirr passen.


Pumpthermoskanne

Mit Edelstahlvakuumkolben

Dieser Typ ist für große Familien die beste Thermoskanne, weil sie nicht nur zu Hause den ganzen Tag über genutzt werden kann, sondern auch auf Reisen. Das einfache und sichere Pumpsystem erleichtert die Entnehme von kühlen oder heißen Getränken in gewünschter Menge. Ob im Auto, auf dem Campingplatz oder in der heimischen Küche, die Thermoskanne findet immer ihren angestammten Platz. Nicht nur im Alltag ist die Thermoskanne praktisch, weil z. B. keine Insekten in Getränke fliegen können, die ansonsten in einer Karaffe aufbewahrt werden würden, sondern auch bei Feierlichkeiten.

Thermosflasche:
Test / Vergleich

Die wichtigsten Kaufkriterien für
Thermosflaschen

Je nach gewünschter Art der Verwendung sollten bei dir bestimmte Kaufkriterien an erster Stelle stehen. Diese erleichtern dir nicht nur die Kaufentscheidung. Sie schützen dich auch vor einem Fehlkauf, wenn du genau weißt, worauf du achten musst, wenn du dir eine beste Thermosflasche für dich kaufen möchtest.

KriteriumErklärung
Das GewichtDas Gewicht ist bei Thermosflaschen in der Regel von der Größe der Flasche abhängig und von dem verwendeten Material. Je größer Thermosflaschen sind, desto mehr Inhalt können sie aufnehmen. Es ist daher ganz natürlich, dass große Thermosflaschen nicht nur aufgrund ihrer Größe (mehr Material) schwerer sind, sondern auch aufgrund der Füllung. Besonders dann, wenn du als Backpacker auf Tour gehst, musst du für dich selber entscheiden, ob du eine große Thermosflasche mit 1 Liter Füllung kaufen möchtest oder zwei kleine Flaschen, mit jeweils 500 ml Füllung. Diese könntest du dann rechts und links am Rucksack befestigen und das Gewicht zu verteilen.
Die FüllmengeJeder Mensch weiß selber, wie viel er am Tag trinkt. Die Füllmenge einer Thermosflasche sollte daher genau auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sein. Ist sie zu gering bemessen, ist Durst vorprogrammiert. Wer auf Nummer sicher gehen möchte und sich für eine große Füllmenge entscheidet, muss auch mehr Gewicht tragen. Wird die Thermosflasche mit zur Arbeit oder auf längere Autofahrten genommen, ist eine möglichst große Füllmenge immer von Vorteil, weil die Isolierflasche nicht weit getragen werden muss und mehr Flexibilität bei der Trinkmenge bietet.
Der VerschlussBeim Verschluss einer Thermosflasche kommt es aufs Detail an. Dieser sollte sich leicht säubern lassen. Einige Schraubverschlüsse lassen sich ganz einfach auseinandernehmen und in der Spülmaschine reinigen. Für kohlensäurehaltige Getränke werden besondere Anforderungen an einen Verschluss gestellt. Werden diese erfüllt, teilen die Hersteller das in den Herstelleranweisen mit. Viele Verschlüsse von Isolierflaschen bestehen aus Kunststoff. Sie sollten frei von Schadstoffen und mindestens frei von BPA sein. Entweder ist der Verschluss mit einem aufgeschraubten Trinkbecher versehen oder lässt sich auch ohne Becher fest und sicher verschrauben (hierbei handelt es sich in der Regel um einen hochwertigen Edelstahlverschluss). Praktisch ist, wenn der Hersteller Verschlüsse als Ersatzteil anbietet, damit diese bei Bedarf (wegen Defekt oder Verlust) ersetzt werden können.
Das MaterialDer Punkt "Akkulaufzeit" knüpft Jeder Thermosflasche Test vergleicht Thermoskannen, die komplett aus Edelstahl gefertigt sind und Kannen, die über einen doppelten Glaskolben im Inneren verfügen. Letztere sind nicht für die Verwendung im Outdoorbereich geeignet, da sie schnell zerbrechen. Sie isolieren zuverlässig und sind daher zum Warmhalten von Tee und Kaffee zu Hause und im Büro sehr beliebt. Isolierflaschen aus Edelstahl sind geschmacksneutral, unzerbrechlich und sehr robust. Sie sind bei Wanderern, Tourengehern, Sportlern und Outdoorfans ebenso beliebt, wie bei Familien. Sie sind perfekte Begleiter auf Ausflügen und langen Autofahrten. Die Reinigung ist einfach und hygienisch möglich.an den obigen Punkt "Robustheit" an - die Wildtierkamera muss für mehrere Wochen oder Monate im Wald hängen und funktionieren, ein schlechter Akku ist da keine Hilfe. Die meisten Hersteller sind zwar inzwischen wieder bei Batterien angekommen, jedoch ist auch hier Vorraussetzung für lange Laufzeit, dass es ein großes Batteriefach gibt in die mindestens vier Batterien passen.
Die AusführungDie meisten Isolierflaschen sind zweckmäßig und schlicht gestaltet. Bei einigen Modellen ist eine isolierende und schützende Transporttasche inklusive. Diese schützt vor Beulen und verstärkt ein wenig die Isolierung der Vakuumkolben im Inneren. Die Auswahl an unterschiedlichen Farben und Größen ist groß. Klassiker unter den Isolierflaschen sind Modelle, auf die ein Trinkbecher geschraubt ist. Andere sind mit einem sicheren Trinkverschluss versehen, damit auch ohne die Verwendung von einem Trinkbecher das Trinken einfach möglich ist.

Thermosflasche: Test / Vergleich

Für Wen ist eine Thermosflasche geeignet und für wen nicht?

Im Vergleich zu vielen anderen Hilfsmitteln für den Outdoorbereich sind Isolierflaschen fast für Jedermann geeignet. Sie können genauso gut im Alltag, wie auch auf Wanderungen verwendet werden. Da sie in unterschiedlichen Größen und Ausführungen im Handel verfügbar sind, können sie passend zum gewünschten Verwendungszweck ausgewählt werden.

Für Wen ist es Geeignet?

Wanderer, Biker, Backpacker....

Wer nimmt nicht gerne einen heißen Tee im Winter oder einen Eistee im Sommer mit ins Büro? Thermosflaschen sind hygienisch, sicher und vielseitig nutzbar. Sie machen nicht nur auf dem Büroschreibtisch eine gute Figur, auch in einem LKW. Thermosflaschen ermöglichen gesundheitsbewussten Menschen die Mitnahme von gesunden und kalorienarmen Getränken, wie z. B. einen Kräutertee.

Schüler und Studenten

Wie alle Menschen brauchen auch Schüler und Studenten im Alltag ausreichend viel Flüssigkeit. Die Getränke der Wahl lassen sich am besten in einer Isolierflasche mitnehmen.

Für Wen ist es NICHT Geeignet?

Babys und Kleinkinder

Babys und Kleinkinder können häufig noch nicht direkt aus einer Isolierflasche oder einem Becher trinken. Thermosflaschen können aber dennoch indirekt von den Müttern von Säuglingen für diese verwendet werden. Sie können das Milchpulver in gewohnter Menge zu Hause direkt in die gewohnte, saubere Saugerflasche / Babyflasche füllen. Sobald Säuglinge unterwegs nach der Flasche verlangen, kann diese mit zuvor gekochtem, heißem Wasser aus der Thermosflasche aufgefüllt und geschüttelt werden. Sobald die passende Trinktemperatur erreicht ist (wenn das Wasser noch zu heiß war), können Säuglinge wie gewohnt, auch unterwegs, ganz ohne großen Aufwand, das geliebte Fläschchen genießen.

Die Liste der Verwendungsmöglichkeiten von Thermosflaschen ist lang. Sicherlich fallen dir noch zusätzliche Möglichkeiten ein, die dich persönlich betreffen. Eines wird auf den ersten Blick klar. Eine Thermosflasche sollte in keinem Haushalt fehlen. Besonders praktisch ist es, wenn zugleich unterschiedliche Modelle zur Auswahl stehen.

Thermosflasche Test / Vergleich

Einsatzgebiete & Anwendung

Egal, ob unterwegs oder zu Hause, eine Thermosflasche bietet viele Vorteile. Die meisten Modelle sind von der Optik her schlicht gehalten und lassen sich nicht nur in der freien Natur sinnvoll einsetzen. Sie wirken auch am Tisch oder bei der Arbeit niemals störend. Aufgrund der großen Beliebtheit in allen Altersklassen sind Thermosflaschen in den unterschiedlichsten Ausführungen, Farben und Größen immer ein gerne gesehenes Geschenk. Sie lassen sich platzsparend aufbewahren und zumeist öfter verwendet als anfangs vermutet.

Thermosflaschen bieten nicht nur ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis und sind langlebig gestaltet, sie schützen auch die Umwelt. Niemand braucht mehr Getränkedosen oder PET-Flaschen für unterwegs kaufen, wenn sich im Haushalt eine Thermosflasche befindet. Daher sind robuste Isolierflaschen nicht nur für sportliche und gesundheitsbewusste Menschen bestens geeignet, sondern auch für Menschen, die Wert auf Nachhaltigkeit und den Schutz der Umwelt legen.

Wusstest du das?!

Flaschen mit engem Flaschenhals lassen sich nicht immer so gründlich mit einer Flaschenbürste reinigen, wie erhofft. Für die gründliche Flaschenreinigung kannst du dir daher ein ganz einfaches Hausmittel zunutze machen. Zerstoße Eierschalen (von 1 oder 2 Eiern) in kleine Stücke und fülle diese in die gewünschte Flasche. Gebe etwas Wasser hinzu und schüttel die Falsche mehrmals kräftig durch. Um den reinigenden Effekt überprüfen zu können, halte die Flasche leicht schräg. Du kannst dich dann überzeugen, ob der Flaschenboden schon ausreichend gereinigt ist. Nach Beendigung der Reinigung gibst du noch mehr Wasser in die Flasche. Du kannst damit die Eierschalen aus der Flasche gießen und noch einmal mit frischem Wasser nachspülen. Solltest du einen Garten besitzen, kannst du die Eierschalen zum Schutz vor Schnecken um eine Pflanze deiner Wahl gießen.

Thermosflasche Test / Vergleich

Preise & Kosten

 Thermosflaschen werden in verschiedenen Preisklassen im Handel angeboten. Wir zeigen dir in der nachfolgenden Auflistung auf, welche Preiskategorien es gibt und welche Qualitäten du in den jeweiligen Preisklassen erwarten kannst.

QualitätPreisspanneUnterschied
Untere Klasse10-20€In der Unterklasse werden kleine Thermoskannen mit einer Füllmenge von ca. 500 ml angeboten, die mit einer sehr guten Isolierung überzeugen. Zusätzlich stehen noch thermisch isolierte Kaffeekannen zur Auswahl, die mit einer Hand bedient werden können. Im Inneren sind sie entweder mit einem Glasvakuumkolben ausgestattet und isolieren hervorragend oder einem Edelstahlvakuumkolben, bei dem die Isolierung nicht so überzeugend ist. Diese Art von Kaffeekannen sind für den Alltag geeignet, wirken aber nicht sehr edel und sind mit zahlreichen Kunststoffteilen bestückt.
Mittelklasse20-50€Hier erwarten dich schon In der Mittelklasse ist die Auswahl besonders breit gefächert. Zahlreiche, namhafte Hersteller bieten in diesem Bereich stylishe und optisch ansprechende Thermoskannen in hochwertiger Qualität an. Die isolierten Kaffeekannen für den häuslichen Gebrauch sind ebenfalls häufig mit einem Vakuumglaskolben im Inneren ausgestattet, wirken aber von außen bedeutend edler und hochwertiger als in der Unterklasse. Die anderen Typen der gängigen Isolierflaschen für den Alltag werden in dieser Preisklasse auch mit größeren Füllmengen als 500 ml angeboten. echt starke Kameras mit einer guten, teils super, Auflösung. Oft gibt es hier schon Verbindungsmöglichkeiten für Smartphone und PC und die Robustheit ist durch hohe IP-Schutzart in der Regel ausreichend gegeben.
Oberklasse50-100€Die Oberklasse ist In der Oberklasse bieten namhafte Hersteller Isolierkannen an, die sowohl von der Optik, wie auch von der Qualität überzeugen. Bereits im unteren Bereich der Oberklasse finden sich preislich überzeugende Angebote, für alle Lebensbereiche. Sie runden das Angebot der Mittelklasse erfolgreich ab, ohne dass bis zum obersten Limit der Oberklasse gehen zu müssen. von edlen Kameras, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden müssen. Verbindung per SIM-Karte, lange Garantien und Haltbarkeit ist hier schon fast Standard. Durch hohe Auflösung und hochwertig verarbeitete Technik entstehen klasse Bilder und Videos, die sich sowohl für wissenschaftliche, forstwirtschaftliche oder auf hobbymäßige Verwendung eignen.

Thermosflasche Test / Vergleich

Wo kann man am besten eine gute Thermosflasche kaufen?

Es gibt viele Möglichkeiten, sowohl günstige, wie auch hochwertige Thermosflaschen, kaufen zu können. Du kannst dich nicht nur in den Haushalts- und Sportgeschäften deiner Region vor einer endgültigen Kaufentscheidung informieren, sondern auch online. Mithilfe unseres Ratgebers bist du in der Lage, die einzelnen Kriterien der unterschiedlichen Thermosflaschen gut, vergleichen zu können. Online kannst du dann besonders einfach die Preise vergleichen. Hinzu kommt, dass du beim Kauf über Onlineportale, wie z. B. Amazon, die Möglichkeit hast, die Rezensionen durchzulesen, die andere Kunden zu den jeweiligen Thermoskannen hochgeladen haben. Diese Beurteilungen können dir deine Kaufentscheidung erleichtern. Sollte es dennoch passieren, dass du mit einem Onlinekauf nicht zufrieden bist, hast du die gleichen Verbraucherrechte, wie bei einem Kauf in einem heimischen Shop. Du kannst bei Nichtgefallen das bestellte Produkt kostenlos wieder zurücksenden und bekommst den Kaufpreis erstattet.

Hersteller und Marken



Thermosflasche Test / Vergleich

Was ist eine sinnvolle Alternative?

 Es gibt einige Lebensbereiche, in denen gekühlte Getränke angenehm, aber eine Thermosflasche überflüssig ist. Nachfolgend haben wir dir zwei Alternativen zusammengestellt, die du nicht nur alleine, sondern auch in geselliger Runde anstelle einer Thermosflasche nutzen kann. Beide Alternativen sind ebenfalls nachhaltig und umweltfreundlich.

Bormioli Rocco



Was bietet diese Matte?

Der romantisch gestaltete Glaskrug kann mit maximal 1,8 Liter Flüssigkeit befüllt werden. Im Lieferumfang ist ein Eisbehälter mit einem passenden Plastikdeckel enthalten. Der Eisbehälter wird von oben in den Krug gesteckt und mit dem Deckel fixiert. Das Eis kühlt dann die eingefüllten Getränke, ohne diese zu Verwässern. Der Deckel verhindert, dass Insekten in den Krug gelangen können. Die hygienische Reinigung kann in der Spülmaschine erfolgen.

Suleno Wasserkaraffe



Was bietet diese Matte?

Die Wasserkaraffe aus Glas SOFIA ist mit einem Kühlakku ausgestattet, der einfach im Eisfach für 6 Stunden durchgekühlt wird, bevor er im Unterteil der Karaffe befestigt wird. Die Kühlung kann dann 4 Stunden lang erfolgen, ohne dass die eingefüllten Getränke verwässern. Die Glaskaraffe ist handgefertigt und kann zudem noch in der Innenseite der Kühlschranktür vorgekühlt werden. Für alle Kaltgetränke, mit oder ohne Kohlensäure, bestens geeignet. Der Deckel, der gleichzeitig als Ausguss fungiert, ist mit einem Sieb ausgestattet. Für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet.

Abschließendes Fazit

Wir hoffen, dass dir unser Thermosflasche Test Vergleich gefallen hat und alle deine Fragen eine Antwort gefunden haben. Wir haben uns zuvor umfassend darüber informiert, worauf es ankommt, wenn du eine Thermosflasche kaufen möchtest und dir die Fakten zusammengefasst. Wir hoffen, dass du für dich einen guten Überblick über die verschiedenen Kaufkriterien und Preisklassen erhalten hast. Im Hinblick auf alle Vorinformationen wirst du dir zu den Modellen, die wir dir vorstellen, ein eigenes Bild machen können. Dir werden nicht nur die verschiedenen Eigenschaften und Unterschiede auffallen, sondern auch die variierenden Preisklassen. Es wäre schön, wenn dir unsere gesammelten Informationen eine fundierte Kaufentscheidung erleichtern würden. Wir haben dir zudem noch Alternativen gestellt, wenn du bei unserer Auswahl kein passendes Modell findest.

Wir hoffen, dass wir dich gut darauf vorbereitet haben, wenn du dir selber eine Thermosflasche kaufen möchtest, die genau deinen Vorstellungen entspricht.

Wir würden uns freuen, wenn du dich mit deinen Fragen, Anregungen und Ideen an uns wenden würdest. Du kannst dafür jederzeit unsere Kommentarsektion nutzen. Alle Kommentare, Hinweise und Anregungen sind bei uns willkommen.

Quellenangabe & Experten die uns bestätigen:

[1] https://trinkflaschen-ratgeber.de/beste-thermosflaschen/

[2] https://www.computerbild.de/test-vergleich/thermosflasche-test/

[3] https://help.orf.at/v3/stories/2996935/

[4] https://utopia.de/ratgeber/heiss-heiss-baby-bessere-thermosflaschen-und-isolierflaschen/

[5] https://www.die-thermoskanne.de/thermosflasche

[6] https://de.wikipedia.org/wiki/Isolierkanne

Sonstige oft gestellte Fragen zu:

Wann wurden Thermoskannen erfunden?

Im Jahr 1874 wurden Vakuumgefäße von James Dewar aus Glas erfunden. 6 Jahre später wurde ein sehr ähnliches Prinzip von Professor Adolf Ferdinand Weinhold aus Chemnitz, als Apparatur um Quecksilber zu verfestigen, entdeckt. Patentiert wurde das Prinzip nach einer erweiterten Forschung von Reinhold Burger am 1. 10.1903, der für Carl Linde (Eismaschinenfabrikant), zu der Zeit Behälter produzierte, mit denen verflüssigte Luft, transportiert werden konnte.

Was bedeutet Vakuumisoliert?

Die Bezeichnung "vakuumisoliert" wird bei allen Thermosflaschen und Thermobehältern verwendet, die doppelwandig sind. Wie bereits oben beschreiben, bestehen diese Modelle aus zwei parallelen Kolben, die ein Vakuum zugleich verbindet und thermisch trennt. Sie sind von unterschiedlicher Größe, sodass ein Kolben in dem anderen steckt. Daraus ergibt sich die gewünschte thermische Eigenschaft, dass der Inhalt isoliert ist und seine Einfülltemperatur über einen längeren Zeitraum halten kann. Danach erwärmen sich kühle Getränke nur langsam und heiße Getränke kühlen aufgrund der fehlenden Leitfähigkeit zwischen den beiden Kolben, die sich nicht berühren, sehr langsam aus.

Warum heißt es Thermoskanne?

Das griechische Wort "thermós" steht für heiß / warm. Aufgrund der Eigenschaften einer Thermosflasche ist diese aufgrund des Wortes "thermós" zu Ihrem Namen gekommen. Seitdem die Namensrechte für das Wort "thermós" von einem japanischen Hersteller gesichert wurden, dürfen Thermosflaschen, wenn sie nicht vom Hersteller "THERMOS" hergestellt wurden, nur noch als Isolierkanne / -Flasche bezeichnet werden.

Was muss ich bei der Reinigung einer Thermosflasche beachten?

 Bei der Reinigung von Thermosflaschen muss darauf geachtet werden, dass keinen ätzenden oder giftigen Reinigungsmittel verwendet werden. Einige Modelle lassen sich problemlos in der Spülmaschine reinigen. Andere sollten einfach mit heißem Wasser und einer Flaschenbürste von innen gründlich gereinigt werden. Der Verschluss muss zur Reinigung geöffnet und unter fließendem, heißem Wasser ausgespült werden. Sollten Anhaftungen ersichtlich sein, muss der Verschluss eingeweicht werden. Das geht nicht nur in einer leichten Spülmittellauge, sondern auch in verdünntem Essigwasser, das zudem noch Kalkablagerungen schonend auflösen kann.

Dieser Vergleich & Ratgeber kommt von:


survival-helden-redaktion

Philipp & Basti

Deine Survival & Outdoor Experten


Basti
Basti

Howdy mein Feund... Mein Name ist Basti. Ich bin Teil der Survival Helden Redaktion. Aus meiner Leidenschaft heraus für die Themen Outdoor, Survival, Prepping & Natur, ist es mein Ziel, dir hilfreiche Tipps & Tricks mit auf den Weg zu geben. Schau dich ruhig um!

Was denkst du darüber? Schreib es uns in die Kommentare!

Your email address will not be published.