Für Dich zuletzt aktualisiert am: 05.07.2021

Camping Gaskocher - UNSERE TOP 5


Großer Kaufratgeber & Erfahrung 2021

Vielleicht sind Sie ein Mensch, der von Zeit zu Zeit gerne dem hektischen Alltagsleben entflieht und hierzu einen Ausflug in die freie Natur unternimmt. Oder Sie lieben es, einfach Ihren Urlaub in der geselligen Atmosphäre eines Campingplatzes zu verbringen. In beiden Fällen stellt ein Camping-Gaskocher einen für Sie unverzichtbaren Bestandteil Ihrer Ausrüstung dar. Er ist ein Garant dafür, dass Sie auch fern Ihres Heimes nicht auf Annehmlichkeiten wie schmackhafte warme Mahlzeiten oder das morgendliche Heißgetränk verzichten müssen. Jedoch sind keinesfalls alle Gaskocher zum Camping gleich. Ganz im Sinne der diversen Einsatzmöglichkeiten gibt es hierbei auch die unterschiedlichsten Modelle.

- Anzeige - 

NUTZE DEN SCHALTER:



Campingaz Twister Plus PZ Campingkocher, Gaskocher 1-flammig , für Camping, Festivals, Wanderungen
Gaskocher mit Koffer inclusive 16 Gaskartuschen
Campingaz 2000010439 Gaskocher Bleuet 206 Plus
Campingaz 206 S Campingkocher, Gaskocher 1-flammig für Camping, Festivals oder Wanderungen
Campingaz Bivouac Gaskocher, Stabiler Campingkocher für Camping, Backpacking oder Festivals, Kompaktes Packmaß, Starke Leistung 2.600 Watt, inklusive Tragetasche
Campingaz - Twister Plus
Rsonic - Gaskocher
Campingaz - Bleuet 206
Campingaz - 206 S
Campingaz - Bivouac
Prime?
-
-
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
35,96 EUR
30,85 EUR
25,95 EUR
22,99 EUR
45,49 EUR
Campingaz Twister Plus PZ Campingkocher, Gaskocher 1-flammig , für Camping, Festivals, Wanderungen
Campingaz - Twister Plus
Prime?
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
35,96 EUR
Gaskocher mit Koffer inclusive 16 Gaskartuschen
Rsonic - Gaskocher
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
30,85 EUR
Campingaz 2000010439 Gaskocher Bleuet 206 Plus
Campingaz - Bleuet 206
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
25,95 EUR
Campingaz 206 S Campingkocher, Gaskocher 1-flammig für Camping, Festivals oder Wanderungen
Campingaz - 206 S
Prime?
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
22,99 EUR
Campingaz Bivouac Gaskocher, Stabiler Campingkocher für Camping, Backpacking oder Festivals, Kompaktes Packmaß, Starke Leistung 2.600 Watt, inklusive Tragetasche
Campingaz - Bivouac
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
45,49 EUR

TOP PRODUKT
Campingaz Campingkocher Camping Kitchen 2, Gaskocher 2 flammig, 4.000 Watt, kompakter Outdoor Grill, Grau, One
SEHR GUT
CAGO Campingkocher Gaskocher 2 flammig mit Zündsicherung inkl. Gasschlauch und Gasregler mit 360°-Manometer Gas Füllstandsanzeige und Schlauchbruchsicherung 3 4
Platz 3
CAGO JV-03s Campingkocher Gaskocher 2-flammig
Platz 4
Doppel Gaskocher 2 flammig Campingkocher 2er Kocher 2x 2,3 KW + Grillaufsatz Grillplatte + 8x Gaskartuschen + Phönix Gasherdkreuz
Platz 5
Zilan 2 Flammiger Gaskocher Schwarz | Campingkocher | Gas Kochfeld | Gasherd | Hockerkocher | Abnehmbarer Deckel | Camping Gaskocher 2-Flammig | Gas Kochplatte | 30mbar - 50mbar geeignet |
Marke
Campingaz - Campingkocher
CAGO - Campingkocher
CAGO - JV-03s
Rsonic - Gaskocher
Zilan - Gaskocher
Preis
53,95 EUR
84,85 EUR
142,79 EUR
99,90 EUR
39,90 EUR
Prime?
-
-
-
-
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
TOP PRODUKT
Campingaz Campingkocher Camping Kitchen 2, Gaskocher 2 flammig, 4.000 Watt, kompakter Outdoor Grill, Grau, One
Marke
Campingaz - Campingkocher
Preis
53,95 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
SEHR GUT
CAGO Campingkocher Gaskocher 2 flammig mit Zündsicherung inkl. Gasschlauch und Gasregler mit 360°-Manometer Gas Füllstandsanzeige und Schlauchbruchsicherung 3 4
Marke
CAGO - Campingkocher
Preis
84,85 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 3
CAGO JV-03s Campingkocher Gaskocher 2-flammig
Marke
CAGO - JV-03s
Preis
142,79 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 4
Doppel Gaskocher 2 flammig Campingkocher 2er Kocher 2x 2,3 KW + Grillaufsatz Grillplatte + 8x Gaskartuschen + Phönix Gasherdkreuz
Marke
Rsonic - Gaskocher
Preis
99,90 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 5
Zilan 2 Flammiger Gaskocher Schwarz | Campingkocher | Gas Kochfeld | Gasherd | Hockerkocher | Abnehmbarer Deckel | Camping Gaskocher 2-Flammig | Gas Kochplatte | 30mbar - 50mbar geeignet |
Marke
Zilan - Gaskocher
Preis
39,90 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?



2-flammige Gaskocher

TOP PRODUKT
Campingaz Campingkocher Camping Kitchen 2, Gaskocher 2 flammig, 4.000 Watt, kompakter Outdoor Grill, Grau, One
SEHR GUT
CAGO Campingkocher Gaskocher 2 flammig mit Zündsicherung inkl. Gasschlauch und Gasregler mit 360°-Manometer Gas Füllstandsanzeige und Schlauchbruchsicherung 3 4
Platz 3
CAGO JV-03s Campingkocher Gaskocher 2-flammig
Platz 4
Doppel Gaskocher 2 flammig Campingkocher 2er Kocher 2x 2,3 KW + Grillaufsatz Grillplatte + 8x Gaskartuschen + Phönix Gasherdkreuz
Platz 5
Zilan 2 Flammiger Gaskocher Schwarz | Campingkocher | Gas Kochfeld | Gasherd | Hockerkocher | Abnehmbarer Deckel | Camping Gaskocher 2-Flammig | Gas Kochplatte | 30mbar - 50mbar geeignet |
Marke
Campingaz - Campingkocher
CAGO - Campingkocher
CAGO - JV-03s
Rsonic - Gaskocher
Zilan - Gaskocher
Preis
53,95 EUR
84,85 EUR
142,79 EUR
99,90 EUR
39,90 EUR
Prime?
-
-
-
-
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
TOP PRODUKT
Campingaz Campingkocher Camping Kitchen 2, Gaskocher 2 flammig, 4.000 Watt, kompakter Outdoor Grill, Grau, One
Marke
Campingaz - Campingkocher
Preis
53,95 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
SEHR GUT
CAGO Campingkocher Gaskocher 2 flammig mit Zündsicherung inkl. Gasschlauch und Gasregler mit 360°-Manometer Gas Füllstandsanzeige und Schlauchbruchsicherung 3 4
Marke
CAGO - Campingkocher
Preis
84,85 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 3
CAGO JV-03s Campingkocher Gaskocher 2-flammig
Marke
CAGO - JV-03s
Preis
142,79 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 4
Doppel Gaskocher 2 flammig Campingkocher 2er Kocher 2x 2,3 KW + Grillaufsatz Grillplatte + 8x Gaskartuschen + Phönix Gasherdkreuz
Marke
Rsonic - Gaskocher
Preis
99,90 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 5
Zilan 2 Flammiger Gaskocher Schwarz | Campingkocher | Gas Kochfeld | Gasherd | Hockerkocher | Abnehmbarer Deckel | Camping Gaskocher 2-Flammig | Gas Kochplatte | 30mbar - 50mbar geeignet |
Marke
Zilan - Gaskocher
Preis
39,90 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?

1-flammige Gaskocher

Campingaz Twister Plus PZ Campingkocher, Gaskocher 1-flammig , für Camping, Festivals, Wanderungen
Gaskocher mit Koffer inclusive 16 Gaskartuschen
Campingaz 2000010439 Gaskocher Bleuet 206 Plus
Campingaz 206 S Campingkocher, Gaskocher 1-flammig für Camping, Festivals oder Wanderungen
Campingaz Bivouac Gaskocher, Stabiler Campingkocher für Camping, Backpacking oder Festivals, Kompaktes Packmaß, Starke Leistung 2.600 Watt, inklusive Tragetasche
Campingaz - Twister Plus
Rsonic - Gaskocher
Campingaz - Bleuet 206
Campingaz - 206 S
Campingaz - Bivouac
Prime?
-
-
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
35,96 EUR
30,85 EUR
25,95 EUR
22,99 EUR
45,49 EUR
Campingaz Twister Plus PZ Campingkocher, Gaskocher 1-flammig , für Camping, Festivals, Wanderungen
Campingaz - Twister Plus
Prime?
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
35,96 EUR
Gaskocher mit Koffer inclusive 16 Gaskartuschen
Rsonic - Gaskocher
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
30,85 EUR
Campingaz 2000010439 Gaskocher Bleuet 206 Plus
Campingaz - Bleuet 206
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
25,95 EUR
Campingaz 206 S Campingkocher, Gaskocher 1-flammig für Camping, Festivals oder Wanderungen
Campingaz - 206 S
Prime?
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
22,99 EUR
Campingaz Bivouac Gaskocher, Stabiler Campingkocher für Camping, Backpacking oder Festivals, Kompaktes Packmaß, Starke Leistung 2.600 Watt, inklusive Tragetasche
Campingaz - Bivouac
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
45,49 EUR

Quellen durchforstet

16

Deine gesparten Stunden

64

Lesern geholfen

3.468

Haben wir geholfen?

  

Camping Gaskocher Test

Das Wichtigste zuerst: 

Bei der ersten Art handelt es sich um solche Modelle, die mittels einer externen Gaszufuhr funktionieren. Diese sind aufgrund ihres hohen Gewichts und des großen Platzbedarfs am besten zur Einrichtung eines Basislagers geeignet. Im Gegenzug zeichnen sie sich unter anderem durch ein hohes Maß an Stabilität, eine simple Handhabung und zuverlässige Leistung aus.

Die zweite Variante stellen Outdoor-Gaskocher mit einer internen Gaszufuhr dar. Hierbei erhalten Sie einen äußerst kompakten Camping-Gaskocher, der zusätzlich aufgrund seines geringen Gewichts sehr bequem zu transportieren ist. Hinzu kommt noch der relativ geringe Anschaffungspreis. Nachteilig können sich jedoch die geringe Stabilität solcher Modelle auswirken sowie die Tatsache, dass sie sich nur für kleinere Töpfe eignen.

Mehrflammige Gaskocher zum Camping sind die dritte Art. Entscheiden Sie sich für ein solches Modell, erhalten Sie eines, das äußerst stabil und sicher in der Benutzung ist. Allerdings sind solche Gaskocher für Outdoor auch verhältnismäßig teuer, sehr schwer und nicht zur mobilen Benutzung geeignet. Ihre Anschaffung lohnt sich deshalb vor allem, wenn Sie einen Gaskocher zum Camping mit einem Wohnmobil benötigen oder wenn Sie größere Gruppen zu versorgen haben. Häufig sind solche Camping-Gaskocher 2-flammig.

Camping Gaskocher Test & Vergleich - Großer Kaufratgeber & Erfahrung 2021_1

Outdoor Gaskocher - Die Gaszufuhr

Outdoor-Gaskocher mit einer externen Gaszufuhr verfügen über einen eigenen Standfuß, was ihnen eine hohe Stabilität verleiht. Aus diesem Grund eignen sie sich auch für größere Töpfe. Für die Gaszufuhr aus einer externen Flasche oder Kartusche gibt es bei einem solchen Camping-Gaskocher einen separaten Anschluss. Für dessen Inbetriebnahme wird dort ein spezieller Gasschlauch angeschlossen, was sich allgemein recht unkompliziert gestaltet.

Gaskocher richtig auf die Situation anpassen

Aus diesem Grund benötigen Sie vor der entsprechenden Zubereitung von Speisen und Getränken lediglich ein paar Handgriffe. Bevor Ihre Entscheidung für einen solchen Gaskocher zum Outdoor-Gebrauch fällt, sollten Sie allerdings sicherstellen, dass er mit dem vorhandenen Gassystem kompatibel sein wird. Welche Druckstärke diesbezüglich geeignet ist, entnehmen Sie bitte der beigefügten Gebrauchsanweisung. Die aufgrund ihrer internen Gaszufuhr besonders leichten, kompakten Camping-Gaskocher stellen die idealen Gaskocher zum Trekking dar.

Die Sache mit der internen Gaszufuhr

Interne Gaszufuhr heißt in diesem Fall, dass die entsprechende Kartusche gleichzeitig den Standfuß bildet. Unten an diesem Gaskocher zum Trekking befindet sich der Anschluss für die Gasdüse. Weil keine zusätzlichen Anschlüsse von Nöten sind und solche Gaskocher zum Camping über eine nur geringe Höhe sowie Breite verfügen, lassen sie sich sehr bequem, beispielsweise im Inneren eines Rucksackes, verstauen. Sehr stabil sind sie allerdings nicht und eignen sich deshalb nur für kleinere Töpfe. Auf die dritte Art Gaskocher zum Camping soll im folgenden Abschnitt gesondert eingegangen werden.

Camping Gaskocher 2 flammig


Vor und Nachteile

Solche Modelle eignen sich nicht als Gaskocher zum Trekking. Hierfür sind sie zu groß und zu schwer. Als ideal erweisen sich derartige Camping-Gaskocher hingegen, wenn es um den Einsatz im Wohnmobil geht. Ebenso lassen sie sich hervorragend während eines Aufenthalts auf einem Campingplatz nutzen. Um den Transport trotz der bereits erwähnten Widrigkeiten zu vereinfachen, lassen sich manche Modelle zu einem zusammenklappen.

Camping Gaskocher Test & Vergleich - Großer Kaufratgeber & Erfahrung 2021_2

Einige solcher Gaskocher für Outdoor sind aufgrund ihrer abnehmbaren Topfauflage besonders leicht zu reinigen. Darüber hinaus kann man in manchen Fällen auch noch auf weitere Extras, wie etwa einen Windschutz, treffen. Hierdurch soll nicht nur die Bequemlichkeit bei der Benutzung, sondern auch der Sicherheitsfaktor erhöht werden. Als Gas für solche Outdoor-Gaskocher kommt häufig Propan, Butan oder ein Gemisch aus beidem zum Einsatz.

Diese Gase sind nicht giftig, aber sehr leicht entzündlich. Wichtig zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang noch, dass derartige Gaskocher zum Camping ebenfalls mittels einer externen Gasversorgung funktionieren. Ist ein Camping-Gaskocher 2-flammig oder verfügt sogar noch über weitere Flammen, eignet er sich ganz besonders zur Verköstigung größerer Gruppen von Personen. Ein geselliges Beisammensein auf einem Campingplatz kann z. B. einen solchen Anlass darstellen. Dieser Vorteil verstärkt sich noch einmal durch die Tatsache, dass ein solcher Camping-Gaskocher sehr stabil ist. Aufgrund dessen eignet er sich auch für größere Töpfe.

Die Vor-und Nachteile:

Kriterium:

Kriterium:

ERKLÄRUNG:

Bedienung

ERKLÄRUNG

Diese spielt in einem Camping-Gaskocher-Test eine wichtige Rolle, weil Benutzerinnen und Benutzer schließlich ständig damit konfrontiert werden. Allgemein sollte ein Gaskocher zum Camping möglichst einfach zu bedienen sein. Überdies sollte sich auch der Aufbau möglichst rasch bewerkstelligen lassen. Hilfreich ist hierbei, dass der Anschluss für die Gaszufuhr möglichst flexibel ausfällt. So lässt sich das Gerät leicht an einem beliebigen Ort platzieren oder unterbringen. Ebenso sollte das Anschließen möglichst einfach durchführbar sein. Bestenfalls ist hierfür auch keinerlei zusätzliches Werkzeug von Nöten. Eine wichtige Rolle spielt auch die Art des Zündmechanismus. Diesbezüglich existieren zwei Varianten: die manuelle und die automatische. Während Sie im ersten Fall immer eine zusätzliche Feuerquelle benötigen, ist dies angesichts der zweiten Option nicht nötig.

Kriterium:  

Gasverbrauch

ERKLÄRUNG  

Bei diesem Punkt im Camping-Gaskocher-Test sollten Sie sich gut überlegen, in welcher Situation Sie das Gerät benötigen. Sollte es sich bei dieser um eine handeln, in der es sich schwierig gestaltet, bei Bedarf an eine neue Gaskartusche für Ihren Camping-Gaskocher zu kommen, empfiehlt es sich, gleich von vornherein ein Modell mit geringem Gasverbrauch auszuwählen. Denn je niedriger der Verbrauch, desto länger hält die entsprechende Kartusche.

Kriterium:  

Standfestigkeit

ERKLÄRUNG  

Auch diese sollte bei einem Camping-Gaskocher-Test mit einbezogen werden, denn ein Gaskocher für Outdoor muss immer einen festen Stand aufweisen, auf dem Boden sowie an jedem anderen Ort. Hierbei kommt insbesondere der Qualität der Füße eine zentrale Bedeutung zu. Sie müssen ein hohes Maß an Stabilität aufweisen. Im Idealfall sind sie außerdem verstellbar. Das Thema Standfestigkeit bezieht sich darüber hinaus auch auf Ihre Töpfe und Pfannen. Sind die dafür vorgesehenen Flächen auf dem Camping-Gaskocher zu klein, ist ein fester Stand nicht gewährleistet. Erkundigen Sie sich deshalb im Vorfeld genau, ob der entsprechende Gaskocher für Outdoor von den Maßen her zu Ihrem Campinggeschirr passt.

Kriterium:  

Verfügbarkeit des Brennstoffs

ERKLÄRUNG  

Weil es auch hierbei um die Verfügbarkeit geht, ähnelt dieser Punkt im Camping-Gaskocher-Test dem des Gasverbrauchs. Allgemein können solche Geräte nämlich auch mit Benzin oder Brennspiritus betrieben werden. Und tatsächlich ist die Verfügbarkeit dieser beiden Komponenten deutlich besser. Denn während Sie diese an jeder beliebigen Tankstelle bekommen können, ist das benötigte Gas häufig nur in speziellen Campingläden erhältlich. Hinzu kommt noch, dass manche Gaskocher zum Camping nur mit bestimmten Gaskartuschen kompatibel sind, was deren Benutzung erheblich erschweren kann. Idealerweise sollten Sie sich deshalb für ein Modell entscheiden, welches mit verschiedenen Arten von Kartuschen funktioniert. Notfalls lässt sich auch mithilfe eines entsprechenden Adapters Abhilfe schaffen.

Kriterium:  

Wetterfestigkeit

ERKLÄRUNG  

Insbesondere bei einem Gaskocher zum Trekking spielt dieses Kriterium im Camping-Gaskocher-Test eine wichtige Rolle, da solche Geräte häufig den verschiedensten Wettereinflüssen ausgesetzt sind. In einer solchen Situation kann ein Windschutz einen entscheidenden Vorteil darstellen. Er bietet der Flamme Schutz und gewährleistet somit, dass sich die von ihr ausgehende Hitze gleichmäßig auf Pfannen und Töpfe verteilen kann. Bei sehr starkem Wind und nicht vorhandenem Schutz ist es jedoch möglich, dass die Flamme gar nicht erst an- oder schnell wieder ausgeht.

Camping Gaskocher - was darf er kosten?


Preise und Kosten

Die Preise für Outdoor-Gaskocher variieren sehr stark und bewegen sich insgesamt innerhalb eines Rahmens zwischen ungefähr 10 und rund 1.000 Euro. Folglich sind die kostspieligsten etwa hundertmal so teuer wie die preiswertesten Modelle. Beeinflusst wird der Preis durch ganz unterschiedliche Faktoren. Beschränkt man die Auswahl auf solche Geräte, welche über mindestens zwei Kochfelder verfügen, so bewegen sich die Preise zwischen 30 und ungefähr 500 Euro. Das stellt ebenfalls eine relativ große Preisspanne dar. Sind vier Kochfelder vorhanden, kostet das entsprechende Gerät zwischen 70 und 110 Euro. Folglich gestaltet sich der preisliche Rahmen hierbei wesentlich kleiner.

Jedoch ist diese Bauweise auch nicht sehr weit verbreitet. Entscheidend auf den Preis auswirken kann sich aber auch das verarbeitete Material. Am geläufigsten sind in diesem Zusammenhang Aluminium, Kunststoff und Edelstahl. Für ein Aluminium-Gerät bewegen sich die Preise zwischen 20 und 170 Euro, für eins aus Kunststoff zwischen 10 und 130 Euro und für einen Campingkocher aus Edelstahl zwischen 20 und 480 Euro. Betrachtet man also lediglich die Extremwerte, so ist ein Gerät aus Kunststoff am preiswertesten zu bekommen, während eines aus Edelstahl unter Umständen schon zu den sehr kostspieligen Modellen gehört.

Outdoor Gaskocher


Die verschiedenen Einsatzgebiete

Im Grunde genommen lässt sich ein Gaskocher, wie sein Name bereits verrät, für sämtliche Arten des Campings verwenden. Lieben Sie es beispielsweise zu zelten, so kann ein kompakter Campingkocher mit interner Gaszufuhr einen idealen Begleiter darstellen. Ein solches Gerät bietet Ihnen einiges an Komfort und lässt sich aufgrund seiner kompakten Bauweise dennoch ohne weiteres in Ihrem Campinggepäck verstauen. Schwergewichtigere Modelle sollten nur dann zum Einsatz kommen, wenn auch die Distanzen, welche es an Transportwegen zurückzulegen gilt, eher begrenzt sind.

Das ist spannend!

Erfunden wurden Gaskocher in ihrer heutigen Form von dem Ingenieur R. W. Elsner. Dem Österreicher war es 1849 in Berlin erstmalig gelungen ein entsprechendes Modell anzufertigen. Einen weiteren entscheidenden Beitrag hierzu leistete der nach Robert Wilhelm Bunsen benannte Bunsenbrenner. Trotz des Namens ging dessen Erfindung jedoch nicht auf Bunsen, sondern auf Michael Faraday und Peter Desaga zurück.

Bevorzugen Sie hingegen ein Wohnmobil, kann auch ein Campingkocher mit externer Gaszufuhr die aus Ihrer Sicht richtige Wahl darstellen. Dessen relativ große und sperrige Bauweise sollte aufgrund des Vorhandenseins Ihres Wohnmobils keinerlei Probleme machen. Und letztlich bietet ein solches Modell deutlich mehr Möglichkeiten. Angesichts einer Reise mittels Wohnmobil steht es Ihnen bei Bedarf ebenfalls offen, sich für ein Modell, das über mehrere Flammen verfügt, zu entscheiden.

Outdoor Gaskocher


Was sind die Alternativen?

Wie bereits dargelegt, kann die Beschaffung des für Ihren Campingkocher benötigten Gases unter bestimmten Umständen zum Problem werden. Hierbei sollten sich insbesondere Personen angesprochen fühlen, die das sogenannte "wilde Campen" präferieren.

Aber auch allen anderen ist zu empfehlen, sich bereits bei der Planung ihres Urlaubs genau zu überlegen, wie in den entsprechenden Gebieten die Versorgungslage bezüglich der benötigten Gaskartuschen aussieht. Verspricht diese sich eher problematisch zu gestalten, kann es sinnvoll sein, auf Alternativen wie Benzin- und Brennspirituskocher zurückzugreifen.

Diese Stoffe sind für gewöhnlich leichter zu beschaffen, wodurch wiederum die Wahrscheinlichkeit sinkt, während des Campings mit kurzfristig nicht zu lösenden Versorgungsproblemen konfrontiert zu werden.

Gaskocher Trekking


Trekking: Das ist wichtig

Camping Gaskocher Test & Vergleich - Großer Kaufratgeber & Erfahrung 2021_3

Unter Trekking versteht man üblicherweise sich über mehrere Tage erstreckende Wanderungen. Hierbei stehen den teilnehmenden Personen lediglich mobile Unterkünfte wie Zelte zur Verfügung. Weil Sie hierbei folglich damit rechnen müssen, sehr viel und beladen mit Ihrem gesamten Reisegepäck unterwegs zu sein, bietet sich zuallererst ein möglichst kompakter und leichter Campingkocher an.

Solche Modelle finden sich vor allem in der Kategorie mit interner Gaszufuhr Schwereres Gerät empfiehlt sich hingegen nur dann, wenn Sie planen, während des Trekkings entsprechende Basislager einzurichten. Außerdem gilt es, das innerhalb des jeweiligen Gebietes herrschende Wetter so zuverlässig wie möglich einzuschätzen. Herrscht dort beispielsweise starker Wind, würde sich ein Gaskocher mit Windschutz empfehlen.

Gaskocher Outdoor


Das sind die großten Anbieter

Wussten Sie schon?

Die Gase, mit welchen Campingkocher betrieben werden, sind Propan und Butan. Beide unterscheiden sich lediglich durch ein Kohlenstoff- und zwei Wasserstoffteilchen. Und auch sonst sind sie sich sehr ähnlich, da es sich jeweils um ein farbloses Gas handelt. Während Propan jedoch komplett geruchlos ist, besitzt Butan nur fast keinerlei Geruch.

CAMPINGAZ hat seinen Firmensitz in der südostfranzösischen Saint-Genis-Laval. Für die Herstellung der Produkte kommen verschiedenste Materialien zum Einsatz. Dementsprechend sind auch Geräte in den unterschiedlichsten Preisklassen erhältlich. PRIMUS hingegen ist ein schwedisches Unternehmen mit Sitz in der nördlich von Stockholm gelegenen Gemeinde Solna. Dort finden Sie eine ähnlich vielseitige Produktpalette.

Bei beiden Anbietern bekommen Sie außerdem die Möglichkeit, neben dem eigentlichen Gerät Verschiedenes an Zubehör, beispielsweise Gaskartuschen, zu erwerben. Passende Pfannen sind ebenfalls erhältlich.

Gaskocher Outdoor


Abschließendes Fazit

Ohne jeden Zweifel werden Ausflüge in die Natur durch Campingkocher wesentlich komfortabler. Sie sind einer jener Gebrauchsgegenstände, welche es uns ermöglichen, einerseits der Hektik des modernen Lebens zu entfliehen und andererseits dennoch gewisse Annehmlichkeiten genießen zu können. Nichtsdestotrotz bedarf es einer fundierten Planung, um diese Vorteile auch wirklich effektiv nutzen zu können. Vor der Anschaffung eines solchen Gerätes muss man sich genau überlegen, was man damit vorhat und zu welchen Zwecken es benutzt werden soll. Wichtig ist es hierbei, nicht voreilig zu handeln, sondern genau und gründlich zu überlegen. Schließlich soll mittels eines Campingkochers der kommende Urlaub verschönert werden. Keinesfalls darf sich jenes Gerät zu einer permanenten Quelle des Ärgers entwickeln. Glücklicherweise hat die Wirtschaft diese vielseitigen Anforderungen erkannt und bietet Camping und Naturfreunden eine Vielzahl unterschiedlichster Modelle an. Da ist sicherlich für Jede und Jeden etwas Passendes dabei.

- Anzeige - 

Camping Gaskocher - UNSERE TOP 5

1-flammige Gaskocher

Campingaz Twister Plus PZ Campingkocher, Gaskocher 1-flammig , für Camping, Festivals, Wanderungen
Gaskocher mit Koffer inclusive 16 Gaskartuschen
Campingaz 2000010439 Gaskocher Bleuet 206 Plus
Campingaz 206 S Campingkocher, Gaskocher 1-flammig für Camping, Festivals oder Wanderungen
Campingaz Bivouac Gaskocher, Stabiler Campingkocher für Camping, Backpacking oder Festivals, Kompaktes Packmaß, Starke Leistung 2.600 Watt, inklusive Tragetasche
Campingaz - Twister Plus
Rsonic - Gaskocher
Campingaz - Bleuet 206
Campingaz - 206 S
Campingaz - Bivouac
Prime?
-
-
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
35,96 EUR
30,85 EUR
25,95 EUR
22,99 EUR
45,49 EUR
Campingaz Twister Plus PZ Campingkocher, Gaskocher 1-flammig , für Camping, Festivals, Wanderungen
Campingaz - Twister Plus
Prime?
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
35,96 EUR
Gaskocher mit Koffer inclusive 16 Gaskartuschen
Rsonic - Gaskocher
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
30,85 EUR
Campingaz 2000010439 Gaskocher Bleuet 206 Plus
Campingaz - Bleuet 206
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
25,95 EUR
Campingaz 206 S Campingkocher, Gaskocher 1-flammig für Camping, Festivals oder Wanderungen
Campingaz - 206 S
Prime?
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
22,99 EUR
Campingaz Bivouac Gaskocher, Stabiler Campingkocher für Camping, Backpacking oder Festivals, Kompaktes Packmaß, Starke Leistung 2.600 Watt, inklusive Tragetasche
Campingaz - Bivouac
Prime?
-
Topfträger?
min. 1250W?
Windschutz?
Stecksystem?
Preis
45,49 EUR

2-flammige Gaskocher

TOP PRODUKT
Campingaz Campingkocher Camping Kitchen 2, Gaskocher 2 flammig, 4.000 Watt, kompakter Outdoor Grill, Grau, One
SEHR GUT
CAGO Campingkocher Gaskocher 2 flammig mit Zündsicherung inkl. Gasschlauch und Gasregler mit 360°-Manometer Gas Füllstandsanzeige und Schlauchbruchsicherung 3 4
Platz 3
CAGO JV-03s Campingkocher Gaskocher 2-flammig
Platz 4
Doppel Gaskocher 2 flammig Campingkocher 2er Kocher 2x 2,3 KW + Grillaufsatz Grillplatte + 8x Gaskartuschen + Phönix Gasherdkreuz
Platz 5
Zilan 2 Flammiger Gaskocher Schwarz | Campingkocher | Gas Kochfeld | Gasherd | Hockerkocher | Abnehmbarer Deckel | Camping Gaskocher 2-Flammig | Gas Kochplatte | 30mbar - 50mbar geeignet |
Marke
Campingaz - Campingkocher
CAGO - Campingkocher
CAGO - JV-03s
Rsonic - Gaskocher
Zilan - Gaskocher
Preis
53,95 EUR
84,85 EUR
142,79 EUR
99,90 EUR
39,90 EUR
Prime?
-
-
-
-
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
TOP PRODUKT
Campingaz Campingkocher Camping Kitchen 2, Gaskocher 2 flammig, 4.000 Watt, kompakter Outdoor Grill, Grau, One
Marke
Campingaz - Campingkocher
Preis
53,95 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
SEHR GUT
CAGO Campingkocher Gaskocher 2 flammig mit Zündsicherung inkl. Gasschlauch und Gasregler mit 360°-Manometer Gas Füllstandsanzeige und Schlauchbruchsicherung 3 4
Marke
CAGO - Campingkocher
Preis
84,85 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 3
CAGO JV-03s Campingkocher Gaskocher 2-flammig
Marke
CAGO - JV-03s
Preis
142,79 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 4
Doppel Gaskocher 2 flammig Campingkocher 2er Kocher 2x 2,3 KW + Grillaufsatz Grillplatte + 8x Gaskartuschen + Phönix Gasherdkreuz
Marke
Rsonic - Gaskocher
Preis
99,90 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?
Platz 5
Zilan 2 Flammiger Gaskocher Schwarz | Campingkocher | Gas Kochfeld | Gasherd | Hockerkocher | Abnehmbarer Deckel | Camping Gaskocher 2-Flammig | Gas Kochplatte | 30mbar - 50mbar geeignet |
Marke
Zilan - Gaskocher
Preis
39,90 EUR
Prime?
-
Topfträger?
min. 4.000W?
Gasschlauch inkl?
Stecksystem?
Zündsicherung?
Regulierbar?

Dieser Vergleich & Ratgeber kommt von:


survival-helden-redaktion

Philipp & Basti

Deine Survival & Outdoor Experten


Basti
Basti

Howdy mein Feund... Mein Name ist Basti. Ich bin Teil der Survival Helden Redaktion. Aus meiner Leidenschaft heraus für die Themen Outdoor, Survival, Prepping & Natur, ist es mein Ziel, dir hilfreiche Tipps & Tricks mit auf den Weg zu geben. Schau dich ruhig um!

Was denkst du darüber? Schreib es uns in die Kommentare!

Your email address will not be published.