Für Dich zuletzt aktualisiert am: 03.03.2021

Gasmaske kaufen! Test & Vergleich


Großer Kauftratgeber & Erfahrung 2021

Beim Gedanken an eine Gasmaske hat man meist automatisch schreckliche Bilder von Großbränden, Naturkatastrophen und Endzeit im Kopf. Eine Gasmaske hat allerdings auch im Alltag durchaus ihre Daseinsberechtigung, denn sie kommt bei zahlreichen Aufgaben zum Einsatz. Ob in der Landwirtschaft, beim Lackieren von Autos oder anderen Gegenständen, bei der Feuerwehr oder auch in chemischen oder biologischen Laboren sind Gasmasken, die häufig auch als Atemmaske oder Atemschutzmaske bezeichnet werden, ein unerlässliches HilfsmittelIm Handel stehen zahlreiche moderne Produkte zur Verfügung, die bei Bedarf natürlich auch bequem über das Internet bestellt werden können. Doch welche Modelle sind in der Praxis auch tatsächlich empfehlenswert und sicher? Welche Aspekte sollten Verbraucher beim Kauf beachten und wie teuer sind die Produkte im Durchschnitt? Diese und viele weitere interessante Fragen zu Gasmasken werden in den folgenden Zeilen beantwortet!

- Anzeige - 

Unsere aktuelle Top 5

Diese 5 Gasmasken sind gerade die beliebtesten hier bei uns. Wir halten sie ständig aktuell, damit du immer auf dem neusten Stand bist.

Dräger CDR 4500 Atemschutz-Vollmaske inkl. Zivilschutz-Filter | Universalgröße | Schutzklasse A2B2E2K2-P3 R D/NBC
Dräger X-plore 6300 Quality full-face respirator mask with standard thread Rd40 connection for personal and industrial applications
Dräger X-plore 5500 Vollmasken-Set inkl. P3 R Filter | gegen Fein-Staub/Partikel | Universalgröße
HOLULO Gesichtsschutz DIY Augenschutz
HOLULO Vollmaske Atemschutzmaske mit Luftfilterpatrone Vollgesichtsmaske für organische Dunst
Dräger CDR 4500
Dräger X-plore 6300
Dräger X-plore 5500
HOLULO Gesichtsschutz
HOLULO Vollmaske
Morgen Zuhause?
-
-
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
299,99 EUR
104,99 EUR
120,00 EUR
75,99 EUR
69,99 EUR
Dräger CDR 4500 Atemschutz-Vollmaske inkl. Zivilschutz-Filter | Universalgröße | Schutzklasse A2B2E2K2-P3 R D/NBC
Dräger CDR 4500
Morgen Zuhause?
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
299,99 EUR
Dräger X-plore 6300 Quality full-face respirator mask with standard thread Rd40 connection for personal and industrial applications
Dräger X-plore 6300
Morgen Zuhause?
-
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
104,99 EUR
Dräger X-plore 5500 Vollmasken-Set inkl. P3 R Filter | gegen Fein-Staub/Partikel | Universalgröße
Dräger X-plore 5500
Morgen Zuhause?
-
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
120,00 EUR
HOLULO Gesichtsschutz DIY Augenschutz
HOLULO Gesichtsschutz
Morgen Zuhause?
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
75,99 EUR
HOLULO Vollmaske Atemschutzmaske mit Luftfilterpatrone Vollgesichtsmaske für organische Dunst
HOLULO Vollmaske
Morgen Zuhause?
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
69,99 EUR

Quellen durchforstet

10

Deine gesparten Stunden

34

Lesern geholfen

1.858

Haben wir geholfen?

  

Gasmaske Test - Das sind unsere Erfahrungen

Das Wichtigste zuerst: 

Gasmasken werden auch als Atemmasken oder Atemschutzmasken bezeichnet und schützen den Träger vor schädlichen Umwelteinflüssen wie Staub, Rauch oder Giftgasen.

Um perfekten Schutz bieten zu können, muss die Gasmaske den Kopf des Trägers gut umschließen, sodass beim Kauf unter anderem Wert auf ein stabiles, aber gleichzeitig komfortables Befestigungssystem gelegt werden sollte.

Universalgasmasken sind wartungsfrei und deshalb besonders flexibel in der Handhabung. Nach einer Nutzungsdauer von 1 bis 2 Monaten werden diese Produkte einfach entsorgt und erneuert.

Gasmaske Test & Vergleich - Großer Kaufratgeber & Erfahrung 2020_1

Gasmaske Test - Wofür geeignet?

Eine Gasmaske dient grundsätzlich dazu, den Träger beim Atmen vor schädlichen Giften und Umwelteinflüssen zu schützen. Je nachdem, welcher Filter bei der Maske zum Einsatz kommt, lassen sich verschiedene Gift- und Gefahrenstoffe abwehren, sodass der Nutzer möglichst saubere Luft einatmet. An einige Geräte lassen sich auch Sauerstoffflaschen anschließen, damit der Nutzer bei Bedarf über eine vollständig autarke Sauerstoffversorgung verfügen kann.

Optimaler Schutz - Wann gewährleistet?

Allerdings kann eine Gasmaske nur dann einen optimalen Schutz bieten, wenn sie so dicht wie möglich am Kopf des Trägers anliegt und auch optimale abschließt. Deshalb muss das Befestigungssystem der Atemmaske so robust wie nötig und so bequem wie möglich sein. Wer wenig in die Wartung seiner Gasmaske investieren will, der sollte bestenfalls direkt zu einer Universalgasmaske greifen, denn diese Modelle schützen vor verschiedenen Einflüssen und können nach einer bestimmten Nutzungsdauer von meist 1-2 Monaten einfach gegen ein neues Produkt ersetzt werden.

Gasmaske kaufen mit Filter: 


Vor- und Nachteile

Der wohl größte und entschiedensten Vorteil einer Gasmaske liegt darin, dass sie ihren Träger vor Staub, Gasen oder Atemgiften schützt. So garantieren Atemschutzmasken ein gesundheitlich risikofreies Arbeiten. Im Sinne der eigenen Gesundheit sollte nicht nur der Katastrophenschutz oder die Feuerwehr eine Gasmaske einsetzen, sondern auch zu Hause beim Erledigen verschiedenster Reparaturarbeiten können natürlich giftige Dämpfe oder viel Staub entstehen.

Gasmaske kaufen Test & Vergleich - Großer Kaufratgeber & Erfahrung 2020_2

Eine Gasmaske bietet sowohl im gewerblichen, als auch im privaten Bereich ausreichend Schutz vor gesundheitsschädlichen Stoffen, die sich in der Luft befinden und beim Atem aufgenommen werden können. Darüber hinaus sind moderne Modelle besonders bequem und komfortabel, sodass sich der Nutzer beim Tragen nicht gestört fühlen muss. Wie nahezu alle Produkte hat aber auch eine Gasmaske natürlich Nachteile. So kommt der Träger unter der Maske häufig besonders schnell zum Schwitzen, wodurch sich Kondenswasser bildet, was eine unangenehme Feuchtigkeit zur Folge hat. Außerdem herrscht beim Tragen einer Gasmaske ein erhöhter Atemwiderstand.

Gasmaske kaufen - Aber bitte die Richtige!


Die wichtigsten Voraussetzungen und Kriterien

Wer sich im Handel auf die Suche nach einer passenden Gasmaske macht, wird zunächst sicherlich überrascht sein, wie groß die Auswahl tatsächlich ist. Um hier letzten Endes keine falsche Entscheidung zu treffen, sollten Kunden die folgenden Aspekte beim Gasmaske kaufen beachten.

Kriterium:

Kriterium:

ERKLÄRUNG:

Einsatzzweck

ERKLÄRUNG

Zunächst spielt beim Kauf der zukünftige Einsatzzweck mitunter eine entscheidende Rolle, denn dieser entscheidet, welche Masken-Variante letzten Endes am besten geeignet ist. So muss im Vorfeld die Überlegung getätigt werden, in welchen Bereichen die Maske vornehmlich zum Einsatz kommt. Eine Halbmaske, die lediglich den Mund und Nase bedeckt, ist bei kleinen Reparatur- oder Schleifarbeiten sicherlich ausreichend. Wer hingegen mit chemischen Mittel oder ähnlichem hantiert, sollte auch an den Schutz der Augen denken und somit bestenfalls eine Vollmaske nutzen. Diese Modelle bedecken nicht nur den Mund- und Nasenbereich, sondern das gesamte Gesicht des Trägers und können somit noch besseren Schutz beim Atmen garantieren.

Kriterium:  

Funktionalität 

ERKLÄRUNG  

Die Funktionalität einer Gasmaske wird gleich von mehreren Faktoren bestimmt. So ist es wichtig, dass eine gute Atemschutzmaske einen möglichst geringen Atemwiderstand aufweist, denn je höher dieser ist, desto schwieriger wird es für den Nutzer zu atmen. Bei falscher, zu flacher Atmung kann ein zu hoher Widerstand unter Umständen sogar zu Sauerstoffmangel führen, sodass die Maske in solchen Fällen umgehend abgenommen werden muss. Zudem sollten Verbraucher beim Gasmaske kaufen auch dem Visier Beachtung schenken, zumindest wenn die Wahl auf eine Vollmaske fällt. Das Visier der Maske sollte trotz großer Anstrengung möglichst wenig beschlagen, sodass dem Nutzer jederzeit frei Sicht gewährt wird. Die Gründe für beschlagene Visiere können billige Materialien oder eine fehlende Dichtheit sein, sodass auch hier großen Wert auf Qualität gelegt werden muss.

Kriterium:  

Tragekomfort

ERKLÄRUNG  

Bei Gasmasken gibt es in gewisser Weise auch eine Art Tragekomfort, der vor allem bei längerem Tragen besonders wichtig ist. Eine hochwertige Gasmaske verursacht im Gesicht zwar keine starken Druckstellen, leichte Abdrücke deuten aber darauf hin, dass die Maske eine optimale Schutzfunktion bieten kann. Modelle, die allerdings zu eng anliegen, können nach gewisser Zeit auch zu Hausausschlägen und starken Reizungen führen. Deshalb muss sich eine gute Gasmaske bequem und gleichzeitig dicht anfühlen. Sie darf nicht zu eng sein, muss aber trotzdem dafür sorgen, dass der Träger ausschließlich die gefilterte, saubere Luft einatmet. Zudem gehört zum Tragekomfort auch die Frage, wie stark der Nutzer unter der Maske ins Schwitzen kommt. Gute Masken führen in der Regel nur zu einer minimalen Schweißproduktion.

Kriterium:  

Verarbeitung

ERKLÄRUNG  

Natürlich ist es auch wichtig, dass die Verarbeitung der Gasmaske eine möglichst hohe Qualität aufweist, denn dies garantiert nicht nur einen hohen Tragekomfort und eine möglichst lange Nutzungsdauer, sondern auch einen besonders sicheren Schutz vor schädlichen Umweltgiften. Die Materialien sollten hautfreundlich sein und dürfen nicht scheuern oder kratzen. Wer sich für den Kauf einer Vollmaske entscheidet, sollte neben dem verwendeten Material auch noch die technische Ausstattung beachten. Bei unseren Recherchen fanden wir heraus, dass beispielsweise einige Hersteller Acrylglas in den Masken verbauen, während andere Firmen hier hochwertiges Plexiglas einsetzen.

Kriterium:  

Filter 

ERKLÄRUNG  

Bei Vollmasken sollte der Kunde zu guter Letzt noch einen Blick auf das Universalgewinde der Gasmaske werfen, denn dabei handelt es sich sozusagen um das Herzstück der Maske, an dem ein Filter angebracht wird. Für den Zivilschutz steht dabei eine breite Auswahl an unterschiedlichen Filtern zur Verfügung, die mitunter auch verschiedene Schutzfunktionen erfüllen. Neben herkömmlichen Partikelfiltern über spezielle Filter für Quecksilber oder Ammoniak bis hin zu Filtern, die sich für radioaktives Jod eignen kann sich der Kunde dementsprechend den Filter aussuchen, der für dessen Tätigkeit die beste Schutzwirkung erzielt.

Gasmaske Amazon - Dort sinnvoll zu kaufen?


Preise & Kosten

Für die meisten Menschen ist der Anschaffungspreis wohl einer der wichtigsten Kriterien, wenn sie eine Gasmaske bei Amazon kaufen möchten. Im Rahmen unserer Recherchen konnten wir diesbezüglich ermitteln, dass bei Gasmasken eine relativ große Preisspanne vorhanden ist. Während Einweg-Teilmasken zum Großteil in Mehrfachverpackungen bereits zu Centbeträgen erhältlich sind, müssen Kunden für eine hochwertige Vollmaske natürlich deutlich mehr investieren. Eine besonders günstige Gasmaske bei Amazon ist bereits ab rund 70 Euro erhältlich. Spitzenmodelle können hingegen preislich deutlich darüber liegen.

Hier werden durchschnittlich 300 bis 500 Euro für ein hochwertiges Modell fällig. Auch beim Kauf einer Gasmaske bei Amazon gilt natürlich wie bei jedem Produkt: Qualität hat nun mal ihren Preis. Dementsprechend müssen Verbraucher selbst entscheiden, wie viel die eigene Gesundheit wert ist. Allerdings gilt auch: Niedrigpreisige Produkte haben oft Probleme mit der Abdichtung und sollten deshalb beispielsweise nur für kurzzeitige Nutzungsperioden zum Einsatz kommen. Modelle aus dem mittleren Preissegment sind hingegen schon deutlich besser verarbeitet und bietet damit auch einen erhöhten Schutz.

Muss es unbedingt eine Gasmaske sein?


Gibt es Alternativen?

Die Frage nach guten Alternativen zu einer Gasmaske lässt sich im Grunde genommen leicht beantworten: Es gibt keine Alternativen, die einen derartig sicheren Schutz bieten können, wie eine Gasmaske in Form einer Vollmaske. Da hier nicht nur Teile des Gesichtes bedeckt werden, sondern auch die Augen einen guten Schutz erhalten, eignen sich Gasmasken für alle Aufgaben, bei denen es für die menschliche Gesundheit gefährlich werden kann. Wir konnten bei unseren Recherchen aber dennoch feststellen, dass viele Nutzer Plastikvisiere (oder sogenannte Face Shilds) als deutlich komfortabler empfinden und diese somit als Alternative für Gasmasken anpreisen.

Das ist spannend!

Hinweise auf mangelhafte Gasmasken findet man auf der Homepage der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Hier werden "Gefährliche Produkte" veröffentlicht, die nicht die Standards des Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) erfüllen. - Im zweiten Weltkrieg bestanden Vollmasken erstmals aus chemiekalienabweisenden Materialien. Es wurden sogar Modelle für Pferde entwickelt, da die Tiere damals eine wichtige Rolle in der Kriegsführung spielten. 

Allerdings möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass diese Produkte weder eine Vollmaske ersetzen können, noch eine Einweg-OP Maske, mit der sich die Tröpfcheninfektion verhindern lässt. Die Visiere aus Plastik verhindern natürlich nicht, dass der Träger gefährliche Umweltgifte aufnimmt. Zudem können sie laut Aussagen einiger Experten nicht mal sicher vor einer Infektion mit Covid-19 schützen, sodass von einer Verwendung abgesehen werden sollte.

Die verschiedenen Einsatzgebiete


Die verschiedenen Einsatzgebiete

Die Gasmaske mit Filter soll verhindern, dass schädliche Stoffe durch die Atemluft in den Körper gelangen. Die Vollmaske wird über dem gesamten Gesicht getragen und kann im Gegensatz zu einem Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske) vor vielen Gefahren schützen. So können sie bei starker Rauchentwicklung oder auch bei Chemieunfällen getragen werden und einen sicheren Schutz bieten. Beim Einatmen können austretende Gase schnell und oft sogar unbemerkt zum Tod führen. 

Dies gilt unter anderem für Kohlenmonoxid, das bei offenem Feuer entsteht. Gasmasken mit Filter verhindern, dass die Chemikalien oder Gase eingeatmet werden, denn sie foltern die schädlichen Stoffe aus der Atemluft. Solche Gasmasken kommen bei der Feuerwehr oder auch bei der Bundeswehr zum Einsatz. Aber auch bei Gefahrenübungen in Betrieben werden Gasmasken mit Filter ausgehändigt, wie etwa auf Baustellen, wenn Asbest im Spiel ist.

Gasmaske kaufen - Aber bei wem?


Die Besten Anbieter

Gasmaske Test & Vergleich - Großer Kaufratgeber & Erfahrung 2020_3

Führend bei der Herstellung von Gasmasken ist die Firma Dräger. Die Zielgruppe des Herstellers reicht vom Heimwerker bis hin zum Profi, sodass Kunden hier von der Einwegmaske bis hin zum Vollschutz nahezu jedes erdenkliche Produkt kaufen können. Die Masken schneiden in dem Gasmaske Test gut ab, denn sie bieten sowohl einen hohen Komfort, als auch einen erstklassigen Schutz. 

Gleiches gilt für die Modelle der Firma 3M, denn auch sie überzeugen mit guten Trägereigenschaften und bieten maximale Sicherheit. Daneben wissen aber auch die Gasmasken von Breather viele Verwender zu überzeugen, denn im Gasmaske Test zeigt sich, dass die Modelle des Produzenten über ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis verfügen.

Gasmaske kaufen - Unterschätze folgendes nicht!


Das ist außerdem wichtig

Wussten Sie schon?

Gasmasken kommen überwiegend bei der Brandbekämpfung oder in der Chemie zum Einsatz. Die Gasmaske ist eine Kombination aus Atemmaske und Schutzbrille und kann damit das gesamte Gesicht des Trägers schützen. Zudem ist eine solche Gasmaske mit Filter ausgestattet, mit dem der Nutzer in nahezu jeder Umgebung problemlos atmen kann. Beim Kauf ist es wichtig, dass die oben genannten Kaufkriterien beachtet werden, denn nur so kann der Verbraucher sicherstellen, dass er ein hochwertiges, sicheres Modell erwirbt. Wer sich im Vorfeld genau überlegt, wofür die Gasmaske eingesetzt werden soll, kann sich anhand der Informationen aus diesem Gasmaske Test für das richtige Produkt entscheiden.

Wir möchten hier nochmal auf einige grundlegende Dinge eingehen, die Verbraucher bedenken müssen, bevor sie sich für eine bestimmte Gasmaske bei Amazon entscheiden. Viele Nutzer ziehen aus Kostengründen den Kauf einer gebrauchten Gasmaske mit Filter in Erwägung. Allerdings sind gebrauchte Modelle nur bedingt geeignet, denn es ist durchaus möglich, dass die Masken Beschädigungen aufweisen, die ein Laie auf den ersten Blick nicht erkennen kann. Bei neuen Gasmasken hat der Kunde hingegen Gewissheit, ein tadelloses Produkt zu erwerben, sodass eine hervorragende Schutzfunktion garantiert werden kann. Darüber hinaus ist es wichtig, das Verfallsdatum der Gasmaskenfilter zu beachten, denn auch wenn es überraschend klingen mag, so sind die Filter ähnlich wie Lebensmittel mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen. Aus rechtlichen Gründen liegt dieses bei vier Jahren, da in dieser Zeit die uneingeschränkte Schutzfunktion gewährleistet werden kann.

Zwar steht das Verfallsdatum bei den Filtern lediglich für eine rechtliche Absicherung der Hersteller und bedeutet somit nicht gleich automatisch, dass abgelaufene Filter unbrauchbar sind. Allerdings kann es durchaus sein, dass die Schutzfunktion des Filters bei überschrittenem MHD nicht mehr hundertprozentig funktioniert. Deshalb ist es wichtig, beim Kauf eine möglichst lange Haltbarkeit sicherzustellen und regelmäßig alte Vorräte zu Ersetzen.

Na und jetzt? Was ist nun die Schlussfolgerung?


Abschließendes Fazit

Gasmasken kommen überwiegend bei der Brandbekämpfung oder in der Chemie zum Einsatz. Die Gasmaske ist eine Kombination aus Atemmaske und Schutzbrille und kann damit das gesamte Gesicht des Trägers schützen. Zudem ist eine solche Gasmaske mit Filter ausgestattet, mit dem der Nutzer in nahezu jeder Umgebung problemlos atmen kann. Beim Kauf ist es wichtig, dass die oben genannten Kaufkriterien beachtet werden, denn nur so kann der Verbraucher sicherstellen, dass er ein hochwertiges, sicheres Modell erwirbt. Wer sich im Vorfeld genau überlegt, wofür die Gasmaske eingesetzt werden soll, kann sich anhand der Informationen aus diesem Gasmaske Test für das richtige Produkt entscheiden.

- Anzeige - 

Die besten Gasmasken:

Dräger CDR 4500 Atemschutz-Vollmaske inkl. Zivilschutz-Filter | Universalgröße | Schutzklasse A2B2E2K2-P3 R D/NBC
Dräger X-plore 6300 Quality full-face respirator mask with standard thread Rd40 connection for personal and industrial applications
Dräger X-plore 5500 Vollmasken-Set inkl. P3 R Filter | gegen Fein-Staub/Partikel | Universalgröße
HOLULO Gesichtsschutz DIY Augenschutz
HOLULO Vollmaske Atemschutzmaske mit Luftfilterpatrone Vollgesichtsmaske für organische Dunst
Dräger CDR 4500
Dräger X-plore 6300
Dräger X-plore 5500
HOLULO Gesichtsschutz
HOLULO Vollmaske
Morgen Zuhause?
-
-
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
299,99 EUR
104,99 EUR
120,00 EUR
75,99 EUR
69,99 EUR
Dräger CDR 4500 Atemschutz-Vollmaske inkl. Zivilschutz-Filter | Universalgröße | Schutzklasse A2B2E2K2-P3 R D/NBC
Dräger CDR 4500
Morgen Zuhause?
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
299,99 EUR
Dräger X-plore 6300 Quality full-face respirator mask with standard thread Rd40 connection for personal and industrial applications
Dräger X-plore 6300
Morgen Zuhause?
-
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
104,99 EUR
Dräger X-plore 5500 Vollmasken-Set inkl. P3 R Filter | gegen Fein-Staub/Partikel | Universalgröße
Dräger X-plore 5500
Morgen Zuhause?
-
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
120,00 EUR
HOLULO Gesichtsschutz DIY Augenschutz
HOLULO Gesichtsschutz
Morgen Zuhause?
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
75,99 EUR
HOLULO Vollmaske Atemschutzmaske mit Luftfilterpatrone Vollgesichtsmaske für organische Dunst
HOLULO Vollmaske
Morgen Zuhause?
Vollgesichtsmaske
Luftfilterpatrone
Geeignet für:
Lackieren, Schweißen, chemische Operationen, Polieren, Labor, Erdöl, Bergbau usw
Preis
69,99 EUR

Die wichtigsten Fragen zum Thema!

Wer hat die Gasmaske erfunden

Eindeutig Klar ist es nicht wer die Gasmaske erfunden hat. Einige schreiben diese Erfindung dem kanadischen Arzt Cluny Mac Pherson zu. Der Amerikaner Garrett August Morgan allerdings wurde durch seine Variante der Gasmaske bekannt.

Wie lang darf man eine Gasmaske tragen

Gasmasken besitzen ein Haltbarkeitsdatum das durch den Hersteller angegeben werden muss. Das gilt aber natürlich nur so lange die Maske in einen unversehrten Zustand ist. Für Masken mit Partikelfilter kann man mit einer Haltbarkeit von ca. 10 Jahren rechnen. Für Gastmasken ca. 5 Jahre.

Wie oft sollte man den Filter wechseln

Ein Filter sollte gewechselt werden sobald er beschädigt, verschmutzt oder das angegebene Haltbarkeitsdatum überschritten ist.

Wo kann man Gasmasken kaufen

In Zeiten der Onlineshops ist es nicht mehr schwer einen Anbieter für Gasmasken ausfindig zu machen. Schaue dir dazu gerne unsere Empfehlungen im Blog an die bei Amazon erhältlich sind.

Was kosten Gasmasken

Da es diverse Varianten bezüglich der Verwendung, des Aufbaus, der Filter und natürlich der Qualität gibt lässt sich diese Frage pauschal nicht beantworten.

Es kommt als unter anderem darauf an, für welchen Einsatzzweck du eine Gasmaske kaufen möchtest. Grob kann man sagen, dass brauchbare Masken mit Partikelfilter bereits ab 25€ zu haben sind. Professionelle Gasmasken können allerdings bis zu mehreren 100€ kosten.

Dieser Vergleich & Ratgeber kommt von:


survival_helden_ueber_uns

Basti & Philipp

Deine Survival & Outdoor Experten


Reaktion: Survival Helden
Reaktion: Survival Helden

Howdy mein Feund... Mein Name ist Basti. Ich bin Teil der Survival Helden Redaktion. Aus meiner Leidenschaft heraus für die Themen Outdoor, Survival, Prepping & Natur, ist es mein Ziel, dir hilfreiche Tipps & Tricks mit auf den Weg zu geben. Schau dich ruhig um!

Was denkst du darüber? Schreib es uns in die Kommentare!

Your email address will not be published.